SSDs droht Datenverlust bei fehlender Stromzufuhr

Endkunden im Vorteil

Geschrieben von Eva L. López am 19.05.2015.

NEU_standard_avatar_apc

SSDs haben ohne Stromzufuhr mit einem erhöhten Datenverlust zu kämpfen. Zu diesem Ergebnis kommt JEDEC. Allerdings gilt dies vor allem für SSDs im Enterprise-Bereich. Für den eigentlichen Endkunden sind SSD bisweilen besser als ihr Ruf.

SSD sind nicht mehr wegzudenken. Aktuelle Laptop- und Desktop-PCs werben mit der schnellen Speichertechnologie. Oft werden SSD und eine HDD auch gemeinsam eingesetzt, um Vorteile beider Technologien miteinander zu vereinen. Für eine Solid-State-Drive spricht vor allem die sehr kurze Zugriffszeiten. Allerdings ist sie auch ob ihrer geringeren Lebensdauer bekannt.

Die US-amerikanische Organisation JEDEC (Joint Electron Device Engineering) ist für die Standardisierung für Halbleiter zuständig und hat die Anfälligkeit von SSDs untersucht. Die Ergebnisse offenbaren, dass SSDs ohne Stromzufuhr schnell zur „vergesslich“ werden, also ein Datenverlust droht. Auch die Lagertemperatur kann sich negativ auf die Datenspeicherung auswirken. Beides gilt vor allem für SSD aus dem Enterprise-Bereich, genannt Enterprise flash drives (EFDs). Für diesen wird angenommen, dass Nutzer maximal drei Monate Daten unverändert speichern. Für den Endkunden gehen die Hersteller allerdings von einer längeren Speicherdauer aus – Beide SSD-Typen sind daher technisch unterschiedlich aufgebaut. Für den Konsumenten weist JEDEC bessere Ergebnisse aus.

Sowohl für Endverbraucher als auch im Enterprise-Bereich empfehlen sich SSD nicht als Backup-Lösung.


Quellen :

JEDEC
DerStandard

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten