Tablet-Unterstützung für Amazon Prime Instant Video eingeführt

Serien und Filme ab sofort auch auf dem Tablet zugänglich

Geschrieben von Robin Cromberg am 09.04.2015.

Amazon Logo

Der Streaming-Dienst Amazon Prime Instant Video des Online-Händlers ist ab sofort auch für Nutzer von Tablets verfügbar. Damit kommen Kunden von Amazon Prime nun auch unterwegs in den Genuss von etlichen Serien und Filmen.

Wer bereits Amazon Prime Kunde ist, kennt den Streaming-Service von Amazon sicher bereits: Mit Amazon Prime Instant Video können tausende Filme und Serien jederzeit und ohne zusätzliche Kosten abgerufen werden, darunter sowohl ältere Produktionen wie auch aktuelle Serien. 

Nutzer von Android-Tablets können den Service ab sofort auch unterwegs nutzen, dazu wird lediglich die dazugehörige App benötigt. Der Haken an der Sache: Bislang ist diese App noch nicht im Google Play Store verfügbar, wer dennoch über sein Tablet Streamen möchte, muss auf den Amazon App Store zurückgreifen.



Quelle : Hartware.de

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten