Toshiba präsentiert zwei neue Kira Notebooks

Das Kira-107 Ultrabook und das Kira-10D Notebook erweitern Toshibas Notebook-Segment

Geschrieben von Nils Waldmann am 01.04.2015.

Toshiba Logo

Toshiba hat die Erweiterung seiner Kira-Notebookserie um zwei neue Geräte bekannt gegeben. Das Kira-107 ergänzt das Portfolio um ein neues Ultrabook mit 13,3-Zoll-Display. Das ebenfalls neue Kira-10D Notebook gehört der Klasse der normalen Notebook an. Beide Geräte sind mit einer SSD und einem schnellen Intel Core i7 Prozessor ausgerüstet.Im Inneren unterscheiden sich die beiden neuene Toshiba Vertreter kaum. Eine Intel Core i7 5500U CPU sorgt für die nötige Rechenpower und wird mit 8GB DDR3L Arbeitsspeicher gepaart. Die persönlichen Daten finden auf einer 256 GB großen SSD Platz. Für Erweiterungen stehen drei USB 3.0 Anschlüsse bereit. Drahtlos nehmen beide Computer Daten per WiFi ac+a/g/n oder Bluetooth 4.0 + LE entgegen. Eine 0,9 MP HD-Webcam sorgt für Videotelefonie-Fähigkeit. Für den besonderen Klang haben Ultrabook und Notebook  Harman/Kardon Stereolautsprecher an Bord.Toshiba Kira Ultrabook

Das 13,3-Zoll-Display des Kira-107 Ultrabooks löst dabei mit 2.560 x 1.440 Pixel auf und verfügt über Zehn-Finger Touch-Unterstützung. Beim Kira-10D setzt Toshiba hingegen auf ein 13,3-Zoll-Full-HD IPS Display ohne Touch-Eingabe. In Sachen Gewicht bringt das neue Ultrabook 1,35 kg auf die Waage, das Kira-10D wiegt sogar lediglich 1,1 kg. Die Akkulaufzeit wird von Toshiba für das Ultrabook mit 10 Stunden angegeben, dass neue Notebook soll bis zu 13 Stunden durchhalten. Ausgeliefert weden die zwei Kira-Notebooks mit Windows 8.1. Beide Geräte sind ab sofort zu Preisen von 1.799 Euro für das Kira-107 bzw. 1.549 Euro für das Kira-10D erhältlich.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten