Windows 10 ab heute verfügbar – Darum solltest du upgraden

Ab sofort beginnt Microsoft die finale Version von Windows 10 an Endkunden zu verteilen

Geschrieben von Nils Waldmann am 29.07.2015.

Windows 10 Logo

Ab heute ist die neuste Windows Generation offiziell verfügbar. Mit Windows 10 geht Microsoft neue Wege. Das betrifft sowohl das Betriebssystem an sich, als auch die Tatsache, dass Windows 10 erstmals kostenlos an Nutzer verteilt wird, die eine gültige Windows 7 oder Windows 8 Lizenz besitzen. Wir verraten euch kurz und knapp, wieso das Upgrade lohnt.

Der erste Grund für einen Umstieg auf Windows 10 ist schon genannt: Nutzer von Windows 7 und 8 zahlen ab heute für einen Zeitraum von einem Jahr nichts, wenn sie sich für das Upgrade auf Windows 10 entscheiden. Des Weiteren setzt Windows 10 designtechnisch dort an, wo Windows 8 in den Augen vieler Nutzer versagt hat: Der gute, alte Desktop ist samt Startmenü zurück. Die Kacheloberfläche, welche in Windows 8 das Startmenü ersetzt, ist nun standardmäßig nicht mehr aktiviert. Stattdessen wird der Nutzer von einem überarbeiteten Startmenü begrüßt.


Windows 10 Startmenü

Mit Windows 10 schließt Microsoft außerdem den Kreis und will eine einheitliche Optik und Funktionsweise über alle Geräteplattformen hinweg anbieten. Windows 10 schließt dabei Tablets, Notebooks, Smartphones und die Xbox ein. Für alle Zocker unter euch: Nur Windows 10 wird nach dem aktuellen Stand die neuste Version DirectX 12 unterstützten. Erstmals mit an Bord ist außerdem Microsofts digitaler Assistent Cortana, welcher Nutzern ab sofort auf PCs und Tablets zur Verfügung steht.

Du willst noch mehr über Windows 10 erfahren? In unserem Artikel „Das ändert sich mit Windows 10 für Dich„, haben wir alle coolen Neuerungen auf Basis der Preview-Version für dich zusammengetragen. Dein Entschluss zu einer sauberen Neuinstallation von Windows 10 ist gefallen? In unserem Bericht „Wissen: Wie installiere ich Windows 10?„, erfährst du, wie es geht!

 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Nils Waldmann

Nils Waldmann

...ist seit über 10 Jahren bei Allround-PC.com und als Redakteur und technischer Leiter tätig. In seiner Freizeit bastelt und konstruiert Nils gerne flugfähige Modelle oder fotografiert und filmt auf Motorsportevents. Im "echten Leben" studierter Wirtschaftsingenieur und Qualitätsmanager.

Kommentare (1)

  • Lukas

    |

    Windows 10 ist echt Top! Leider vermisse ich die Sidebar, dank der kleinen Widgets wusste ich immer welche Temp die CPU, GPU etc… hat.

    Antworten

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten