Windows 10 Mobile: Microsoft Lumia 940 XL, 940 & 840 geplant

Geschrieben von Niklas Ludwig am 04.08.2015.

Microsoft Logo

Im Herbst soll Windows 10 für Smartphones erscheinen. Microsoft nimmt dies zum Anlass, neue Lumia-Smartphones auf den Markt zu bringen. Geplant sind drei neue Modelle: das Lumia 940 XL, 940 sowie das Lumia 840.

Gleich drei neue Modelle sollen dieses Jahr erscheinen. Zwei davon, das Lumia 940 XL sowie das Lumia 940, bereits zum Start von Windows 10 Mobile. Das Lumia 840, der Nachfolger des Lumia 830, soll später folgen. Diese Informationen hat die Webseite NPU von einem Insider erfahren, der bereits das Marketingmaterial gesichtet haben will.

Mit den beiden Lumia 940-Modellen hätte Microsoft ein neues Flaggschiff zum Start seines neuen, mobilen Betriebssystems parat. Die technischen Daten des Lumia 940 XL basieren bisher lediglich auf Gerüchte. Sollten sich diese bewahrheiten, wird das Flaggschiff ein 5,7 Zoll großes Display besitzen, das mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auflöst. Beim Prozessor soll die Wahl auf Qualcomms Snapdragon 810 gefallen sein, der auch im HTC One M9 seine Arbeit verrichtet. Der Prozessor verfügt über acht Rechenkerne und kann auf einen drei Gigabyte großen Arbeitsspeicher zurückgreifen. Dateien werden auf dem 32 GB großen Flash-Speicher abgelegt. Schnappschüsse können mit der rückseitigen 20-Megapixel-Kamera und Selfies mit einem 5-Megapixel-Pendant geschossen werden.

Rückseite der Lumia 830 und 640 XL Dual SIMDas Lumia 830 (r) soll noch dieses Jahr einen Nachfolger erhalten

Das Lumia 840 war wahrscheinlich einst als Lumia 850 geplant. Die Entwicklung sollte bereits eingestellt worden sein. Anscheinend hat es sich Microsoft doch anders überlegt und wird das Smartphone als Lumia 840 gegen Ende des Jahres auf den Markt bringen. Einem Leak nach, spendiert Microsoft dem Smartphone einen fünf Zoll großen Bildschirm, dessen Auflösung 1.280 x 768 Bildpunkte beträgt. Ein Snapdragon 410 kümmert sich um den Antrieb und soll mit 1,4 GHz takten. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB und der interne Speicher 16 GB groß. Rückseitig steht dem Anwender eine Kamera mit 10 Megapixeln zur Verfügung. Selfies können mit der 5-Megapixel-Frontkamera geschossen werden. Sowohl das Lumia 840 als auch die beiden Lumia 940-Modelle sollen mit On-Screen-Buttons ausgestattet sein.

Microsoft wird also nicht nur Updates für bestehende Lumia-Smartphones anbieten, sondern gleich drei neue Modelle präsentieren. Das Lumia 940 XL und 940 sollen zum Start von Windows 10 Mobile erscheinen. Wer sich für das Lumia 840 interessiert, muss sich noch etwas länger gedulden. Der Release soll aber noch dieses Jahr stattfinden.



Quelle : NPU

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten