Asus ZenFone Zoom ab sofort vorbestellbar

13-Megapixel-Kamera mit dreifach optischem Zoom

Geschrieben von Niklas Ludwig am 07.04.2016.

ASUS-Logo-neu

Das Asus ZenFone Zoom, das mit einem dreifach optischen Zoom ausgestattet ist, kann ab sofort auch in Deutschland vorbestellt werden. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 549 Euro.

Käufer des Asus ZenFone Zoom erhalten ein Smartphone mit 5,5 Zoll großem Full HD-Bildschirm. Im Inneren werkelt ein Intel Atom Z3580 Prozessor, der mit 2,33 Gigahertz taktet. Dieser kann auf satte vier Gigabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen. Doch das wahre Highlight des ZenFone Zoom befindet sich auf dessen Rückseite: die 13-Megapixel-Kamera mit dreifach optischem Zoom. Um diesen zu realisieren hat Asus 10 Linsen von Hoya mit Periskop-Mechanismus verbaut.

ASUS-ZenFone-Zoom_front-and-backDas Asus ZenFone Zoom besitzt eine 13-Megapixel-Kamera mit dreifach optischem Zoom

Durch den optischen Zoom können Motive ohne Qualitätsverlust näher herangeholt werden. Zusätzlich ist ein optischer Vier-Stufen-Bildstabilisator verbaut, um scharfe Bilder zu gewährleisten. Das Asus ZenFone kann ab sofort zu einem Preis von 549 Euro im Asus Onlineshop vorbestellt werden. Aktuell gibt Asus als Versanddatum den 13.04.2016 oder früher an.

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten