Ausführliches Hands-On zum Asus ZenFone 3 Deluxe online

Weltweit erstes Smartphone mit Snapdragon 821

Geschrieben von Niklas Ludwig am 19.07.2016.

ASUS-Logo-neu

Nachdem Asus bereits zur Computex 2016 sein ZenFone 3 Line-up bekanntgegeben hat, folgte vor rund einer Woche eine weitere Pressekonferenz. In dieser gab Asus bekannt, dass das ZenFone 3 mit Qualcomms neuen Snapdragon 821 SoC ausgestattet sein wird. In unserem Hands-On stellen wir euch das ZenFone 3 Deluxe ausführlich vor.

Die technischen Daten des Asus ZenFone 3 Deluxe lesen sich verheißungsvoll. Dem Qualcomm Snapdragon 821, dessen Kerne mit bis zu 2,4 GHz takten, stehen in der Topausstattungsvariante satte sechs Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Hinzu gesellen sich bis zu 256 Gigabyte des schnellen UFS 2.0-Speichers. Zudem unterstützt das Smartphone 20 LTE-Bänder, was insbesondere Weltenbummler ansprechen dürfte.

Wir hatten die Möglichkeit das Asus ZenFone 3 Deluxe in Ruhe zu begutachten und haben unsere ersten Eindrücke in diesem Video zusammengefasst.

Die Vorderseite wird von dem 5,7 Zoll großen Full HD AMOLED-Bildschirm in Beschlag genommen. Für Fotos steht eine 23-Megapixel-Kamera zur Verfügung, die auf einem neuen Sensor von Sony basiert. Was das Asus ZenFone 3 Deluxe sonst noch alles zu bieten hat, haben wir für euch in unserem Hands-On zusammengefasst.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten