Die Vollversion des neuen Android N soll bald fertig sein

Samsung, HTC und Lenovo stehen schon in den Startlöchern

Geschrieben von Marina Ebert am 14.06.2016.

Google Logo

Das neue Android N, was bisher immer noch namenlos daher kommt, soll von der Testphase in die Vollversion des Betriebssystems wechseln. Angedacht ist die fertige Software für den Spätsommer diesen Jahres. Welche Hersteller schon Updates planen, erfahrt ihr hier.

Google hat bisher zwar noch keinen richtigen Namen für die neue Android Version N veröffentlicht, allerdings soll es jetzt bis zum Herbst von der Testphase in die Vollversion wechseln. Neben dem Interesse der Android-Nutzer an neuen Funktionen und Sicherheitsfeatures, planen natürlich auch die Hersteller mit dem neuen Android N. Google will scheinbar die Hersteller zusätzlich mit einem öffentlichen Ranking zum Update bewegen. Dadurch könnten die Unternehmen unter Zugzwang geraten und ihre Geräte eher aktualisieren als bisher.

Android Logo

Ganz vorne dabei ist Lenovo, denn der Hersteller steht schon in den Update-Startlöchern für seine neuen Smartphone-Modelle der Moto-G-Reihe. Das Moto G4 und das G4 Plus sollen scheinbar als eine der ersten ihr Betriebssystem updaten. Auch Samsung scheint Updates für seine Flaggschiff-Modelle Galaxy S7 und S7 Edge bereitzustellen. Auch auf dem Galaxy S6, S6 Egde, das S6 Plus und das Note 5 sollen bald mit Android N funktionieren. Auch HTC kündigte bereits die Update-Pläne für sein HTC M10, das One A9 und das M9 auf Twitter an. Andere Hersteller wie zum Beispiel LG halten sich bisher noch offiziell zurück und machten keine Angaben zu ihren Update-Plänen. Als allererstes werden wie üblich natürlich die Nexus-Geräte von Google mit dem neuen Android N ausgestattet werden. Doch durch den Druck des öffentlichen Rankings könnte sich Android N schneller verbreiten, als bisherige Versionen, wie zum Beispiel Android Marshmallow.



Quelle : n-tv.de

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten