MSI bringt vier Custom-Design der GTX 1070

Sea Hawk X setzt auf Kompaktwasserkühlung von Corsair

Geschrieben von Niklas Ludwig am 13.06.2016.

msi-logo-neu

MSI veröffentlicht zum Markstart der GeForce GTX 1070 insgesamt vier eigene Custom-Designs. Darunter die MSI GTX 1070 Sea Hawk X mit Kompaktwasserkühlung, wodurch sie insbesondere für Übertakter prädestiniert sein soll.

Den Anfang macht die MSI GTX 1070 Gaming X 8G, das luftgekühlte Topmodell von MSIs GTX 1070-Modellen. MSI hat die Taktfrequenz der Grafikkarte auf 1.607 Megahertz erhöht, die im Boost-Modus 1.797 MHz erreicht. Der acht Gigabyte große GDDR5-Videospeicher ist über ein 256 Bit breites Speicherinterface angebunden und taktet mit 8.108 MHz.

MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8GDie MSI GTX 1070 Gaming X 8G stellt das luftgekühlte Topmodell von MSIs GTX 1070-Serie dar.

Für die Kühlung der Grafikkarte zeichnet sich der TwinFrozr VI verantwortlich, der im Vergleich zum Vorgänger 22 Prozent mehr Luftdurchsatz bei 40 Prozent geringerer Geräuschentwicklung bieten soll. Bei geringer Auslastung verharren die Torx-2.0-Lüfter im Stillstand, die MSI GRX 1070 Gaming X 8G wird bis zu einer Temperatur von 60 Grad Celsius passiv gekühlt. Das beleuchtete Drachen-Logo kann mittels der MSI Gaming-App in unterschiedlichen Farben beleuchtet werden.

MSI GeForce GTX 1070 SEA HAWK XBei der MSI GTX 1070 Sea Hawk X kommt eine Closed-Loop-Kompaktwasserkühlung von Corsair zum Einsatz.

Die MSI GTX 1070 Sea Hawk X wird mit einer Closed-Loop-Kompaktwasserkühlung ausgeliefert. Der Hersteller hat sich für die Corsair Hydro Series H55-Wasserkühlung mit geschlossenem Kühlsystem entschieden. Die Abwärme wird von einem 120-mm-Lüfter vom Radiator abgeführt. Die Taktfrequenz des Chips ist identisch zur GTX 1070 Gaming X 8G und beträgt somit 1.607 MHz respektive 1.797 MHz im Boost-Modus.

MSI GeForce GTX 1070 ARMOR 8G OCDie Lüfter der MSI GTX 1070 Armor 8G OC werden erst bei höherer Auslastung der Grafikkarte aktiv.

Ein schwarz-weißes Armor-Gehäuse umhüllt die MSI GTX 1070 Armor 8G OC. Die Grafikkarte taktet etwas langsamer als die bereits vorgestellten Modelle und erreicht 1.556 MHz beziehungsweise 1.746 MHz im Boost-Modus. Die Armor 2X-Kühllösung soll nochmals verbessert worden sein und verfügt über 100-m-Doppellüfter mit Torx-Fan-Technik der Twin Frozr V-Kühllösung. Bei geringer Auslastung gehen die Lüfter in den Ruhezustand und werden erst bei stärkerer Auslastung wieder aktiv. Die MSI GRX 1070 Armor 8G OC ist darüber hinaus mit Military Clas 4-Komponenten ausgestattet.

MSI GeForce GTX 1070 AERO 8G OCDen Einstieg in die GTX 1070-Reihe stellt die MSI GTX 1070 Aero 8G OC dar.

Den Einstieg in die Welt der GTX 1070-Grafikkarten stellt die MSI GTX 1070 Aero 8G OC dar. Dementsprechend fallen ihre Taktfrequenzen (1.531 MHz / 1.721 MHz Boost) am geringsten aus. Für die Kühlung zeichnet sich die Aero-Kühllösung verantwortlich, die auf einem einzelnen Radiallüfter zurückgreift. Dadurch wird die Abwärme auf direktem Weg aus dem PC-Gehäuse geleitet.

Alle Modelle sollen ab Mitte Juni verfügbar sein. Die Preisgestaltung sieht wie folgt aus:

  • MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G
    UVP: €519,-
  • MSI GeForce GTX 1070 ARMOR 8G OC
    UVP: €489,-
  • MSI GeForce GTX 1070 AERO 8G OC
    UVP: €469,-
  • MSI GeForce GTX 1070 SEA HAWK X
    UVP: Infos folgen

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten