MSI stellt VR One Rucksack-PC für Virtuel Reality vor

Virtuel Reality ohne störende Kabel und mit viel Bewegungsfreiheit erleben

Geschrieben von Marina Ebert am 12.09.2016.

msi-logo-neu

MSI hat seinen neuen Rucksack-PC namens VR One vorgestellt. Der Rucksack mit dem PC und Akkus kann mit nur 3,6 Kilogramm bei euch auf den Rücken geschnallt werden. Welche Leistung und Anschlüsse der VR One mit sich bringt und was so ein Rucksack-PC kostet, erfahrt ihr hier.

MSI kooperiert beim Thema Virtual Reality mit HTC und der HTC Vive-Brille. Daher ist der VR One Rucksack-PC besonders an diese angepasst. Vorgeführt wird das Modell erstmals am 15. September auf der Tokyo Game Show 2016. Gerade bei dem VR-Erlebnis ist es wichtig, dass der Nutzer sich frei im Raum bewegen kann, um so ganz in die virtuelle Welt einzutauchen. Daher kommt der VR One komplett ohne Kabel aus und bietet somit den größtmöglichen Spielraum. Verbunden werden die Brille und der Rucksack durch die „1-Click-VR-Taste“. Ein übertaktender Quad-Core-Prozessor werkelt im Inneren des Rucksacks. Für die Darstellung setzt MSI auf eine Grafikkarte der neuen GeForce GTX 10-er Serie. Damit es dem Prozessor nicht zu heiß wird, verbaut der Hersteller zwei 90 Millimeter-Kühler und neun Heatpipes. Neben der Temperaturregelung sollen diese für einen leisen Betrieb sorgen.

MSI VR One (Bild: MSI)MSI VR One (Bild: MSI)

Wer jedoch per Kabel den VR One verbinden will, dem stehen ein HMDI-Anschluss, ein DisplayPort, eine Thunderbolt 3 Schnittstelle und vier weitere USB Typ C-Anschlüsse zur Verfügung. Für die nötige Energieversorgung sollen zwei Akkus sorgen, welche mit LED-Leuchten ihren jeweiligen Akkustand anzeigen. Dank Hot-Swap-Fähigkeit lässt sich ein Akku auswechseln, ohne dass der Betrieb des VR One unterbrochen wird. Natürlich besteht zusätzlich die Möglichkeit den Rucksack-PC per Kabel zu laden. Ab November kommt die Rucksack-VR-Lösung nach Deutschland. Für die Anschaffung eines PC im Rucksackformats müsst ihr allerdings rund 2.800 Euro investieren.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten