Neue hochauflösende Bilder zeigen goldenes Apple iPhone 7

Keynote soll am 7. September stattfinden

Geschrieben von Niklas Ludwig am 12.08.2016.

Apple Logo

Es sind neue Fotos zum Apple iPhone 7 aufgetaucht, die das Smartphone in der goldenen Farbvariante zeigen. Zudem gibt es einen möglichen Termin zur offiziellen Vorstellung der neuen iPhone-Generation, die voraussichtlich am 7. September das Licht der Welt erblicken wird.

Die Fotos sollen das finale iPhone 7 in der normalen sowie in der Plus Variante zeigen. Auf den Fotos lässt sich noch mal sehr gut erkennen, dass Apple die Antennenstreifen an den oberen und unteren äußeren Rand der Rückseite verlagert hat, wodurch keine Unterbrechungen die Optik der Rückseite stören. Während das 4,7 Zoll große iPhone lediglich eine Kamera auf der Rückseite besitzt, die leicht aus dem Gehäuse herausragt, erhält das iPhone 7 Plus eine Dual-Kamera wie wir es bereits vom Huawei P9 kennen.

Berührungssensitiver Home-Button?

Des Weiteren lässt sich erkennen, dass die Modelle mit goldener Rückseite eine weiße Vorderseite besitzen. Leider lässt sich anhand der Fotos nicht erkennen, ob Apple tatsächlich einen Force Touch Home-Button verbaut oder erneut auf eine mechanische Variante zurückgreift.

Apple iPhone 7 KamerasDas iPhone 7 wird es wieder in einer normalen und einer Plus Variante geben. Letztere erhält eine Dual-Kamera.

Gerüchte besagen, dass der Home-Button nicht mehr mechanisch sein soll, um zum einem ein wasserdichtes Gehäuse zu ermöglichen und zum anderen die Anzahl verschleißanfälliger Bauteile zu minimieren.

Bleibt der Klinkenanschluss erhalten oder nicht?

Ein weiteres Gerücht besagt, dass das neuste Smartphone aus Cupertino auf einen klassischen Kopfhörerausgang verzichten wird und stattdessen eine Lösung auf Basis des Lightning-Anschlusses vorzufinden sein wird. Da die Fotos das Gerät nur aus der Draufsicht zeigen, lässt sich hierzu leider keine genaue Aussage treffen.

Apple iPhone 7 VorneVerzichtet Apple auf einen mechanischen Home-Button und setzt stattdessen auf eine berührungssensitive Variante? Die Fotos geben darüber leider keinen Aufschluss.

Einen ähnlichen Weg hat der chinesische Hersteller LeEco bereits eingeschlagen, dessen Flaggschiff mit einem Adapter für Kopfhörer auf den USB Typ C-Anschluss ausgeliefert wird.

Vorstellung soll am 7. September erfolgen

Die Apple Keynote, auf der die neuen iPhones vorgestellt werden, soll am 7. September stattfinden. In den Handel soll das iPhone 7 am 16. September gelangen, wobei Vorbestellungen bereits ab dem 9. September möglich sein sollen.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten