Teufel präsentiert Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer Move BT

Lange Akkulaufzeit, einfache Bedienung & Spritzwasserschutz

Geschrieben von Marina Ebert am 01.09.2016.

Teufel-Logo-neu

Teufel hat seinen ersten Bluetooth-fähigen In-Ear-Köpfhörer, den Move BT, vorgestellt. Dieser soll bis zu 20 Stunden lang Musik wiedergeben können, bis der integrierte Akku wieder aufgeladen werden muss und ist zudem vor Spritzwasser geschützt.

Der Teufel Move BT ist ein kabelloser In-Ear-Kopfhörer, der sich über Bluetooth 4.0 mit einem entsprechenden Zuspieler verbinden lässt. Beim Material setzt der Hersteller auf Aluminium und schützt ihn nach der IP54-Schutzart vor Spritzwasser.

Damit sich der Kopfhörer auch leicht beim Tragen bedienen lässt, integriert Teufel eine Fernbedienung in das Nackenkabel. Dort sind die Bedienknöpfe wie Play/Pause, Vor- und Zurückspulen zu finden. Außerdem besitzt der Kopfhörer eine Freisprechfunktion –  die Rufannahme und das Auflegen lassen sich auch über das Nackenteil steuern.

Teufel Move BT (Bild: Teufel)

Der Teufel Move BT ist der erste Bluetooth-fähige In-Ear-Kopfhörer des Berliner Herstellers.

Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu 20 Stunden an. Zum kompletten Aufladen benötigt der Move BT rund zwei Stunden und ist dann wieder fast einen ganzen Tag einsatzbereit. Vier Paar Ear-Tips aus medizinischem Silikon sind auch mit an Bord. Zum Lieferumfang gehört zusätzlich noch eine Transportbox, eine Fixierklemme und eine Aufwickelhilfe. Erhältlich ist der Move BT ab sofort zu einer UVP von 99,99 Euro.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten