Vorbesteller des LG G5 erhalten Cam Plus Modul gratis dazu

Gratis-Kameramodul für noch bessere Aufnahmen

Geschrieben von Robin Cromberg am 25.03.2016.

LG Logo

Wer das neue Smartphone-Flaggschiff LG G5 bei 1&1 vorbestellt, erhält das Kameramodul Cam Plus gratis dazu.

Das LG G5 konnte auf dem MWC 2016 mit seinem modularen Design für viel Wirbel sorgen. Der 2.800 mAh starke Akku lässt sich nicht nur herausnehmen, sondern auch auf Wunsch durch eines von mehreren verschiedenen Modulen ersetzen. Eines dieser besagten Module, das Kameramodul Cam Plus, wertet die Kamera(s) des LG G5, also die beiden 16- und 8-Megapixel-Kameras auf der Rückseite sowie die 8-MP-Selfiekamera, mit neuen Steuerungsmöglichkeiten für Zoom, Blitz und Auslöser deutlich auf. Auch dieses Modul bietet einen eigenen 1.200-mAh-Akku. Das Cam Plus Modul kostet regulär 99 Euro, 1&1-Vorbesteller erhalten es beim Kauf ihres LG G5 gratis dazu.

Das LG G5 bietet darüber hinaus ein 5,3 Zoll LCD-Display mit Always-on-Funktion und läuft unter einem schnellen Qualcomm Snapdragon 820 SoC. Die genauen Details zu LGs neuem Flaggschiff könnt ihr in unserem Bericht vom MWC nachlesen.

 

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten