1&1 senkt Preis für DSL 50 auf monatlich 29,99 Euro

VDSL zum günstigeren Preis

Geschrieben von Niklas Ludwig am 13.05.2017.

1und1-logo

Der Internet-Provider 1&1 senkt den Preis seines DSL 50 Tarifs von 31,99 auf 29,99 Euro pro Monat. In den ersten 12 Monaten berechnet 1&1 für den Internetzugang monatlich unverändert 16,99 Euro.

DSL 50 für 16,99 Euro in den ersten 12 Monaten

1&1 senkt für Neukunden den Preis des DSL 50 Tarifs mit bis zu 50 Mbit/s im Download: Ab dem 13. Monat werden anstelle von 31,99 Euro fortan 29,99 Euro pro Monat fällig. Die ersten 12 Monate kosten unverändert 16,99 Euro pro Monat.

Preis für DSL 100 bleibt gleich

Der Preis für 1&1 DSL 100 mit bis zu 100 Mbit/s im Download bleibt hingegen unverändert. In den ersten 12 Monaten kostet der Tarif 19,99 Euro pro Monat. Ab dem 13. Monat steigt der Abschlag auf monatlich 34,99 Euro. Auf der Internetseite von 1&1 können sich Interessenten darüber informieren, ob die Tarife in ihrer Region verfügbar sind.

Anzeige:
1&1 DSL

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten