Bitfenix: Spectre Pro RGB-Lüfter mit Aura Sync-Kompatibilität

Hoher statischer Druck bei geringer Lautstärke

Geschrieben von Niklas Schäfer am 06.12.2017.

Bitfenix Logo

Die Spectre Pro-Lüfter von Bitfenix sind von vielen Gamern und Casemoddern gern genutzt worden, um den Innenraum des Gehäuses farblich aufzufrischen. Die neuen Spectre Pro RGB-Lüfter sind sogar mit der Aura Sync-Technologie von Asus kompatibel.

Bitfenix und Asus haben zusammen ein einer Neuauflage der Spectre Pro-Lüfter gearbeitet. Die neue RGB-Variante verfügt über LEDs, die jede beliebige Farbe annehmen können. Die Lüfter sollen nicht nur als optisches Gimmick dienen, sondern auch einen hohen statischen Druck bei geringer Lautstärkeentwicklung erzielen.

Die Rahmen der Lüfter sind semitransparent. (Bilder: Caseking)

Bei einer Drehzahl von 1.200 Umdrehungen pro Minute produzieren die 140-Millimeter-Lüfter einen statischen Druck von 1,38 mm/H2O, während 146,4 Kubikmeter Luft pro Stunde (m³/h) befördert werden. Bei der Maximaldrehzahl soll eine Geräuschentwicklung von 22,8 dB(A) entstehen. Die kleineren Brüder mit 120 Millimetern im Durchmesser verhalten sich bei gleicher Drehgeschwindigkeit mit 18,9 dB(A) etwas ruhiger, befördern jedoch auch nur 95,0 m³/h und produzieren dabei einen statischen Druck von 1,24 mm/H2O. Der Hersteller bietet auch eine 200 und 230 Millimeter große Version des Spectre Pro RGB an.

Neben dem Montagematerial liegt dem Produkt auch ein 7-Volt-Adapter bei. (Bild: Caseking)

Die Lüfter sind mit der Beleuchtungssynchronisation Aura Sync von Asus kompatibel. Das heißt, sie lassen sich direkt mit dem RGB-Header auf dem Mainboard verbinden und per Software ansteuern. Damit können die RGB-Lüfter in verschiedene Beleuchtungseffekte integriert werden, die das gesamte System inklusive Peripherie durchlaufen.

Die dargestellte Farbe lässt sich mit einem optionalen Controller oder der Asus Aura Sync-Technologie steuern. (Bild: Caseking)

Preislich bewegen sich im Online-Shop von Caseking die Lüfter im Rahmen von 14,90 Euro für das 120-mm-Modell und 22,90 Euro für den größten Vertreter der Familie. Bei Bedarf können die Lüfter auch in sogenannten Command-Kits bestellt werden, die einen RGB-Controller für mehrere Lüfter umfassen.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

… ist hauptsächlich für den Bereich „Gaming“ zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten