ASUS ZenFone 4 Familie vorgestellt

Flaggschiff mit Snapdragon 835 und 6 GB RAM

Geschrieben von Niklas Schäfer am 17.08.2017.

ASUS-Logo-neu

ASUS hat heute seine neue Smartphone-Familie rund um das ZenFone 4 vorgestellt. Das Flaggschiff ZenFone 4 Pro ist in Taiwan bereits vorgestellt worden, während es in Deutschland noch erwartet wird.

Übersicht

Der taiwanische Hersteller ASUS verpackt die neue Smartphone-Generation in ein schlichtes Gehäuse und stattet das Top-Modell ZenFone 4 Pro mit einem Snapdragon 835 SoC von Qualcomm aus. Dazu gesellen sich sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte interner Speicher, der per MicroSD-Karte erweitert werden kann. Alternativ zur Speicherkarte kann auch eine zwei SIM-Karte eingelegt werden.

Die neuen ZenFone 4-Geräte erscheinen in einem schlanken, schlichten Gehäuse. (Bild: ASUS via Mobilegeeks)

Das 5,5 Zoll große AMOLED-Display löst beim Flaggschiff und dem Basismodell mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Auf der Rückseite sitzt eine Dual-Kamera, die auf einen 12-MP-Sensor von Sony zurückgreift und eine Offenblende von f/1.7, einen LED-Blitz sowie einen 10-fachen optischen Zoom bietet. Die Frontkamera löst mit 8 Megapixel auf und bietet eine Blende von f/1.9. Android wird in der Iteration 7.1 Nougat aufgespielt und mit der ZenUI 4.0 verfeinert.

Neben dem ZenFone 4 Pro sind auch die Modelle ZenFone 4, ZenFone 4 Max, ZenFone 4 Selfie, ZenFone 4 Selfie Pro mit abgeschwächter Hardware wie einem HD-Bildschirm vorgestellt worden. Die Selfie-Modelle legen besonderen Wert auf die Frontkamera und sind mit einer Frontkamera bestückt, die mit 20+8 beziehungsweise 24+8 MP auflösen. Das Max-Modell vertraut auf einen besonders starken 4.100-mAh-Akku. Zum Vergleich: Das ZenFone 4 Pro bietet bei stärkerer Hardware 3.600 Milli-Amperestunden. Genaue Angaben zur USB-Schnittstelle können nicht geliefert werden. Es ist jedoch von einer Typ-C-Buchse auszugehen, da auch das Zenphone 3 Deluxe (Test) mit einem solchen Anschluss versehen ist.

Technische Daten

ModellASUS ZenFone 4 Pro
ProzessorQualcomm Snapdragon 835
GPUAdreno 540
Arbeitsspeicher6 GB
Interner Speicher, erweiterbar?
128 GB, Ja
Display
5,5 Zoll
AuflösungFullHD 1.920 x 1.080 Pixel
Konnektivität

WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, Wi-Fi direct, NFC, USB-C 2.0, GPS, A-GPS, GLONASS, BDSS

Karten-SlotsNano-SIM, microSD oder Nano-SIM
KamerasHaupt: 12-Megapixel-Dualkamera, Blende F/1.7 
Front: 8 MP, Blende F/1.9
Akku (austauschbar?)
3.600 mAh, fest verbaut
Betriebssystem
Android 7.1
Abmessungen

keine Angabe

Gewicht175 g
FringerprintsensorJa
Quick-/Wireless-Charging
Keine Angabe
AnschlüsseUSB Typ C, 3,5-mm-Klinke
FarbenSchwarz, Weiß
Preis
599 US-Dollar

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

... ist hauptsächlich für den Bereich "Gaming" zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten