be quiet! Pure Base 600 Gehäuse vorgestellt

Gehäuse mit Silent-Funktionen und flexiblen Festplattenkäfigen

Geschrieben von Niklas Ludwig am 17.01.2017.

Be Quiet! Logo

Mit dem Pure Base 600 stellt be quiet! ein neues Gehäuse vor, dass den Einstieg in das Gehäuse-Line-up des Herstellers darstellt. Für 89 Euro erhält der Käufer einen Midi-Tower mit Dämmmatten und flexiblen Festplattenkäfigen.

Das be quiet! Pure Base 600 ist das neuste Gehäuse des Herstellers und soll das Produktportfolio um ein Einstiegsmodell ergänzen. Der Midi Tower besteht aus Stahl, lediglich die Front und einige Bauteile bestehen aus Kunststoff. Im Deckel ist eine abnehmbare Abdeckung integriert, die einen möglichst leisen Betrieb ermöglichen soll. Sie lässt sich zudem in der Höhe verstellen oder komplett herausnehmen, damit Lüfter und Radiatoren im Deckel montiert werden können.

be quiet Pure Base 600 - FrontansichtDer Midi-Tower lässt vom Design her Parallelen zum Dark Base 900 erkennen.

Das Pure Base 600 ist im Deckel, der Front und an den Seitenteilen mit Dämmmatten ausgestattet, die die Ambitionen des Herstellers, ein möglichst leises Gehäuse anzubieten, untermauern sollen. Von Werk aus sind zwei Pure Wings 2 Lüfter verbaut, davon einer mit 140 mm in der Front und ein 120-mm-Modell befindet sich im Heck. Im Deckel und in der Front können bis zu drei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter verbaut werden. Bis zu drei Lüfter können über die integrierte Lüftersteuerung in drei Stufen geregelt werden. Nutzern einer All-in-One-Wasserkühlung wird Platz für Radiatoren mit 120, 140, 240, 280 und 360 mm geboten. Im Deckel lassen sich hingegen nur 120-, 240- und 360-mm-Radiatoren montieren. Ein 120-mm-Radiator findet im Heck Platz.

be quiet Pure Base 600 - Abnehmbares CoverDie Abdeckung im Deckel kann entfernt werden, um Lüfter und Radiatoren montieren zu können.

Luftfilter an der Front und unterhalb der Netzwerkbefestigung verhindern das Eindringen von Staub. Das Pure Base 600 verfügt über drei Festplattenkäfige, die flexibel montiert werden können. Pro Käfig können eine 3,5-Zoll-Festplatte oder zwei 2,5-Zoll-Laufwerke verbaut werden. Zudem stehen zwei 2,5-Zoll-Halterungen auf der Rückseite des Mainboardtrays zur Verfügung. Das be quiet! Pure Base 600 kostet 89 Euro und ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich. Unseren Test könnt ihr bereits hier nachlesen.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten