be quiet! Silent Loop jetzt auch für TR4

Installations-Kit kostet 8,50 Euro

Geschrieben von Niklas Schäfer am 07.10.2017.

Be Quiet! Logo

be quiet! Bietet mit der All-in-One-Wasserkühlung Silent Loop einen starken Kühlkörper an, der vor allem eines bieten soll: einen leisen Betrieb. Mit dem entsprechenden Montage-Kit passen die Kühler nun auch auf AMDs TR4-Sockel.

Die be quiet! Silent Loop ist derzeit mit 120- bis 360-Millimeter-Radiatoren erhältlich und legt einen Schwerpunkt auf eine möglichst geringe Geräuschkulisse. Dass die Kompaktwasserkühlungen auch eine gute Kühlleistung erzielen können zeigt unser Test der Silent Loop 120. Das Highlight aller Modelle ist die Reverse-Flow-Pumpe – also eine Pumpe, die das Kühlmittel entgegen der üblichen Flussrichtung befördert.

be-quiet-silent-loop-komplett

Der Hersteller setzt auf eine Reverse-Flow-Pumpe und Komponenten aus Kupfer.

Bisher konnten die Kühler des deutschen Herstellers nicht in Kombination mit Mainboards mit dem Sockel TR4 für AMDs Threadripper-Prozessoren verwendet werden. Ein optionales Installations-Kit ändert dies nun. Ab sofort kann das Montage-Kit für den Sockel TR4 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 8,50 Euro erworben werden.

Mit dem Installations-Kit können die Kompaktwasserkühlungen nun auch auf TR4-Mainboards montiert werden. (Bild: be quiet!)

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

… ist hauptsächlich für den Bereich „Gaming“ zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten