Erste Desktop-PCs mit Ryzen 3 gelistet

Markstart Ende Juli?

Geschrieben von Niklas Ludwig am 04.07.2017.

Anscheinend kommen AMDs Ryzen 3-Prozessoren schon bald in den Handel, wenn auch vorerst nur in Komplett-PCs. Einige Händler listen bereits Desktop-PCs, die mit Ryzen 3-CPUs ausgestattet sind.

AMD hat erst vor wenigen Tagen die Ryzen Pro-Prozessoren vorgestellt. Mit der Bekanntgabe gab es auch weitere Informationen zu den Ryzen 3-CPUs, die bisher noch auf sich warten lassen. Unter anderem wurde der Ryzen 3 1200 Pro vorgestellt. Dieses Modell kann auf vier Kerne zurückgreifen, muss aber ohne SMT auskommen. Der Basistakt beträgt 3,1 GHz und im Boost-Modus takten die Kerne mit bis zu 3,4 GHz takten.

AMD RyzenDie Ryzen 3-CPUs kommen zuerst wohl in Komplett-PCs zum Einsatz.

Anscheinend kommt dieses Modell mit den gleichen Spezifikationen in den Handel. So listet beispielsweise Cyberport einen Lenovo Komplett-PCs mit dem Ryzen 3 1200, der ebenfalls mit 3,1 sowie 3,4 GHz taktet. Lediglich die Sicherheitsfunktionen dürften bei der Endkonsumenten-Variante geringer ausfallen als bei dem Pro-Ableger. Die Verfügbarkeit wird mit dem 20.07.2017 angegeben, was für einen baldigen Markstart sprechen würde.


Quellen :

Gamestar
Cyberport

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten