Erstes Mainboard mit X299-Chipsatz aufgetaucht

ASRock X299 Professional Gaming i7 erspäht

Geschrieben von Niklas Schäfer am 28.03.2017.

In nicht allzu langer Zeit werden wir Intels neue X-Prozessoren der Kaby Lake-Familie begrüßen dürften, daher steht die Mainboard-Industrie auch nicht still. Ein erstes X299-Mainboard von ASRock konnte bereits aufgespürt werden.

Kaby Lake X steht bereits in den Startlöchern und wartet lediglich auf den Startschuss. Erste Benchmarks gibt es sogar schon. Eine Datenbank führt ein Ergebnis eines Intel Core i7-7740K, der auf einem ASRock X299 Professional Gaming i7 installiert worden ist. Das schwächste Modell von Kaby Lake X weist wie der i7-7700K ebenfalls vier Kerne auf, geht jedoch mit 100 Megahertz mehr, also mit 4,3 Gigahertz, zu Werke. Außerdem setzt er natürlich auf den neuen Sockel LGA 2066. Zudem liegt die TDP mit 112 Watt rund 20 Watt über dem Mainstream-Pendant. Intel hat den neuen Sockel eigentlich für die Serien Skylake-W und Cannonlake-W entwickelt, verwendet ihn jedoch nun auch in einer leicht geänderten Form bereits bei Kaby Lake X.

Das X299- Modell wird vermutlich im ähnlichen Design wie das Z270 Professional Gaming i7 erscheinen.

Die neuen Prozessoren verlangen natürlich auch nach einer geeigneten Basis. Daher werden wir pünktlich zum Start von Kaby Lake X viele neue Mainboards zu sehen bekommen. Ein Modell von ASRock gilt schon als geleakt, weil es in einer Benchmarkdatenbank aufzufinden ist. Der Nachfolger der X79- und X99-Plattformen wird X299 heißen und wird endlich die Ausstattung des Mainstream-Chipsatzes bieten. Die Enthusiast-Chipsätze davor haben meist weniger Feature geboten, dafür waren zum Beispiel mehr PCI-Express-Lanes verfügbar. Sehr wahrscheinlich wird das ASRock X299 Professional Gaming i7 an das X99 Professional Gaming i7 angelehnt sein und mit dem neuen Sockel, mehr M.2-Anschlüssen und einigen weiteren Features auftreten. Der Start der neuen Prozessoren und Mainboards wird eines der Highlights der diesjährigen Gamescom im August sein.



Quelle : computerbase.de

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

... ist hauptsächlich für den Bereich "Gaming" zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten