KFA2 GeForce GTX 1080 Ti HOF mit drei 8-Pin-Steckern gesichtet

3-Slot-Kühler und 19 Spannungswandler

Geschrieben von Niklas Ludwig am 21.04.2017.

kfa2-logo

Es sind erste Bilder zur KFA2 GeForce GTX 1080 Ti Hall of Fame aufgetaucht. Diese zeigen ein weißes Custom-PCB mit drei achtpoligen Stromsteckern.

Die KFA2 GeForce GTX 1080 Ti Hall of Game setzt auf drei achtpolige Stromstecker, was besonders Extrem-Übertakter freuen wird. KFA2 integriert 19 Spannungswandler, von denen 16 für die GPU und drei für den Videospeicher zur Verfügung stehen. Die Kühlung übernimmt ein großer Kühlkörper, der drei Slots in Beschlag nimmt. 

KFA2-GeForce-GTX-1080-Ti-HOF-KühlerFür Frischluft sorgen hingegen drei Lüfter. Wie die anderen Modelle der HOF-Serie (zum Test der KFA2 GTX 1070 HOF) kommt auch bei der KFA2 GeForce GTX 1080 Ti wieder ein weißes PCB zum Einsatz.

KFA2-GeForce-GTX-1080-Ti-HOF-PCBWann die Grafikkarte auf den Markt kommt und was sie kosten wird, ist aktuell noch nicht bekannt.


Quellen :

Quasarzone
PCGH

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten