Lesertests: StilGut Hüllen, Taschen und Kabel

Erfahrungsberichte von Caroline, Ronny und Max

Geschrieben von Niklas Schäfer am 19.05.2017.

stilgut-logo

Wir haben wieder einmal drei Lesern die Chance gegeben, verschiedene Produkte für uns zu testen. Diesmal hatten Ronny und Caroline das Glück, jeweils drei Produkte von Stilgut ausprobieren und behalten zu dürfen. Wie sich die Produkte in den Händen der Gewinner geschlagen haben, erfahrt ihren Erfahrungsberichten.

Lesertest von Caroline K.

Fancy Tasche, schicke Hülle, nützliche Kabel

Ich gebe es zu. Die Suche nach einer neuen Smartphonehülle finde ich alles andere als trivial. Deswegen habe ich mich auf das StilGut Cover am meisten gefreut. Die Laptoptasche war das i-Tüpfelchen, ein nice-to-have. Aber das eigentliche Highlight war das von mir zu anfangs wenig beachtete und auf dem Papier ziemlich tröge daherkommende Ladekabel. Ladekabel? Wirklich.

Rotes Leder für das iPhone

Ich besitze ein iPhone und hadere immer wieder mit mir selbst, so ein schönes Produkt in eine Hülle zu stecken. Aber: Safety first. Ich habe mich für das „Premium Cover aus Leder“ in roter Farbe entschieden. Ohne das Gewinnspiel hätte ich vermutlich keine 30 Euro für ein Cover in einer Farbe investiert, von der ich nicht wusste, ob sie mir gefallen wird. Sie gefällt mir – Sehr sogar. Das Rot ist kräftig und das Leder fühlt sich gut in der Hand an. Zudem ist es weniger rutschig als meine vorherige Hülle.

Dank der StilGut-Hülle erscheint das iPhone nun im roten Gewand.

Das Smartphone passt hervorragend rein und rutscht nicht. Ein Pluspunkt gibt es auch dafür, dass die Sperr- sowie Laut- und Leistertasten ebenfalls vom Cover bedeckt werden. Zwar muss ich die Tasten jetzt ein wenig kräftiger drücken, aber es funktioniert gut, sieht top aus und mein iPhone ist besser geschützt. Einen Minuspunkt gibt es allerdings für die Lösung des Mute-Schalters – der ist von der Hülle ausgespart geblieben. Zwar wird er durch die „dicken“ Wände der Hülle geschützt (,was gut ist), allerdings ist es ein Gefriemel ihn zu betätigen.

Lediglich der Mute-Button ist nicht perfekt zu erreichen.

Ein weiterer Minuspunkt betrifft das Leder auf der Rückseite. An den zwei unteren Ecken waren bereits nach einwöchiger Nutzung Gebrauchspuren zu sehen. Das hat mich schon ein wenig verwundert. Es stört mich aber nicht weiter, da ich den Used-Look bei Leder generell in Ordnung finde.

Business-Kleid für den Laptop

Ich besitze eine ganz schnörkellose Laptoptasche, die tut, was sie tun soll. Ohne den Gutschein, hätte ich mir also wahrscheinlich keine neue Tasche gekauft – obwohl ich damit immer wieder liebgeäugelt habe. Entschieden habe ich mich für die Tasche „Bellevue“ für 13 Zoll-Geräte. Ich betrachte sie als ein reines Luxusgut und mag sie trotzdem nicht mehr missen. Anders als eine Uhr oder Schmuck ist die Tasche kein Accessoire, das ständig sichtbar ist. Trotzdem macht es Spaß sie zur Arbeit mitzunehmen.

Die Tasche für das Notebook ist super verarbeitet und bietet viel Stauraum.

Das Leder fühlt sich wie bei der Handytasche sehr angenehm an und die Tasche ist hochwertig verarbeitet. Die Innentaschen sind mit einem blauen Stoff bestückt, der eine leicht raue Oberfläche hat, sodass der Laptop nicht verrutscht. Überhaupt ist die Tasche von intelligent aufgebaut. Es gibt eine große und zwei mittelgroße Laschen um Blöcke oder anders zu verstauen. Kurzum: Von außen schick und von innen schick und nützlich. Wenn es überhaupt einen Minuspunkt gibt, dann, dass die Tasche für einen 13 Zoll Laptop etwas überdimensioniert ist. Dadurch ist die Hülle tatsächlich mehr Tasche als Hülle.

Ein Kabel für alle Bedürfnisse

Der heimliche Held meiner StilGut-Sammlung ist tatsächlich das schmuckloseste Produkt: Ein Ladekabel. Ich habe mir bei der Bestellung am wenigstens Gedanken um das Kabel gemacht, da ich eigentlich nur irgendein Zweitkabel für mein iPhone wollte. Entschieden habe ich mich für das „Magic Trio“. Das Kabel besteht aus einem USB C, Micro USB und Lightning-Stecker – und bin positiv überrascht. Zum einen fasst sich das Kabel gut an, da es nicht die übliche Kunstoffbeschichtung hat, sondern eine Textiloberfläche. Das Kabel wirkt dadurch auch robuster – dies ist allerdings ein subjektiver Eindruck. Zum anderen ist es einfach praktisch.

Das Magic Trio erweist sich als sehr nützlich und lässt sich vielseitig einsetzen.

Das mag zwar auf der Hand liegen, trotzdem wäre es mir bis dato im Traum nicht eingefallen so ein Kabel zu kaufen. Statt zwei unterschiedliche Smartphone-Ladekabel inklusive Adapter auf der Ablage rumfliegen zu haben, liegt dort nur noch eines. Ich wohne nämlich in einen Android-IOS-gemischten Haushalt, wo jeder Bewohner ein anderes Gerät (und gerne Gäste mit wiederum anderen Geräte einlädt). Es ist kein Problem zwei Smartphones auf einmal anzuschließen. Lediglich bei der Ladegeschwindigkeit gibt es Abstriche. Zwar habe ich beim Laden des iPhones keinen Unterschied gespürt, aber die Schnellladefunktion des Smartphones meines Freundes hat mit dem Kabel nicht funktioniert. Weder Zuhause an einem Adapter, noch im Auto über den Zigarettenanzünder. Im Auto konnte während der Benutzung von Google Maps nur der Akkustand gehalten werden, weiter aufladen ging leider nicht. Nichtsdestotrotz ist das Ladekabel überraschenderweise ziemlich cool.

Mein Dank geht an StilGut und Allround-PC. Ich freue mich sehr darüber, dass ich die Produkte ausprobieren konnte und behalten darf.

Lesertest von Ronny W.

Ich habe von StilGut diverses Zubehör bekommen und durfte dieses nun für euch testen. Zuerst muss ich unbedingt die Lieferzeit erwähnen. Donnerstagabend wurde die Bestellung an StilGut übergeben und am Samstag war das Paket schon da. Eine solche Lieferzeit gibt es nur bei sehr wenigen Händlern.

Die Verpackungen machen Lust auf mehr.

Nun aber zum Zubehör selber: Ich habe zwei USB-C Kabel, zwei Handyhüllen für das Honor 6X und eine Tasche für ein Tablet oder kleinen Laptop bekommen.

USB-C Kabel

Ronny hat sich ein schickes, neues USB Typ-C-Kabel ausgesucht.

USB-C wird jetzt vermehrt bei neueren Handys als Ladeanschluss verwendet. Bei älteren Geräten ist dieser Anschluss noch nicht vorhanden. Bisher habe ich auch nur einen Laptop, der mit einem USB-C Anschluss ausgestattet ist.

Verpackung

Das USB-C Kabel wird in einer sehr ansprechenden, schlichten, aber praktischen Verpackung geliefert. In dieser Verpackung befindet sich eine kleine Tüte, in welcher sich das Kabel befindet. Das Kabel wurde in schwarz und weiß geliefert und ist einen Meter lang. Nice to know ist, dass es sich hierbei um ein USB 3.0 Kabel handelt.

Verwendung

Leider funktioniert mit meiner Hardware das Kabel nicht wie erwartet. Das Kabel lässt sich problemlos an den Laptop anschließen. Etwas Anderes hatte ich an dieser Stelle auch nicht erwartet. Ich habe zusätzlich ein Micro USB auf USB Kabel verwendet, um mein Handy anzuschließen. Leider wurde es vom Laptop nicht erkannt und auch das Handy nicht aufgeladen. Ich denke aber, dass irgendwann auch ein USB-C Gerät den Weg zu mir findet und ich dann mit diesem Kabel aktiv arbeiten kann.

Fazit

An ein Kabel habe ich persönlich nur wenige Anforderungen. Die Kontakte lassen sich problemlos verbinden und das Kabel ist nicht starr. Was will man mehr?

Smartphone-Hülle für Honor 6X

Als zweites gab es Handyhüllen für das Honor 6X. Es handelt sich hierbei um eine „Leder Smart Cover“- Hülle. Smart Cover? Ja! Die Hülle hat zwar kein Fenster, wie eine normale Smart Cover Hülle, dennoch schaltet sich das Display ein, wenn die Hülle geöffnet wird und aus, wenn die Hülle geschlossen wird.

Die Smartphone-Hülle für das Honor 6X weiß zu gefallen.

Verarbeitung und Passform

Die Hülle fühlt sich sehr wertig an. Das Leder ist schön weich und angenehm anzufassen. Das Honor 6X lässt sich problemlos und sehr leicht in die Hülle einsetzen. Das Smartphone wackelt nicht in der Hülle und sitzt perfekt. An der rechten Seite befindet sich außerdem ein kleiner Clip, mit dem die Hülle geschlossen hält. Dieser Clip sitzt ziemlich straff, wodurch sich die Hülle nicht von alleine öffnet.

Fazit

Die Hülle passt perfekt und fühlt sich sehr gut an. Das Smart Cover Feature setzt dem ganzen noch die Krone auf. Ich finde die Hülle sehr gut.

Tablet/Laptop Tasche

Das letzte Zubehör, was ich mir anschauen durfte, ist eine 12 Zoll Tablet Tasche aus Baumwolle. Der erste Eindruck ist ja immer der wichtigste und der war bei dieser Tasche mehr als positiv. Optisch und haptisch war es für mich ein kleines Highlight.

Viel Platz, schicke Optik und guter Schutz: Die StilGut-Tasche aus Baumwolle macht’s möglich!

Verarbeitung

Die Verarbeitung der Tasche ist auf den ersten Blick sehr gut. Der Stoff fühlt sich sehr edel an und der Reisverschluss lässt sich problemlos und leicht öffnen und schließen. Innen wird das entsprechende Gerät durch einen weichen Stoff sehr gut geschützt.

Ausstattung

Äußerlich sieht es so aus, als gäbe es bei der Tasche nur ein Fach für einen Laptop oder Tablet. Wenn die Tasche dann geöffnet wird, kommt ein zusätzliches Fach zum Vorschein. Ein weiteres mit einem Reißverschluss verschließbares Fach gibt es im Inneren der Tasche. Die Tasche eignet sich also zum Transport von mehreren Geräten, wie zum Beispiel einem Huawei Mate Book und einem Tablet mit Zubehör.

Fazit

Kaum zu glauben, dass eine so klein wirkende Tasche so viel Potential hat. Zwei Fächer und verhältnismäßig viel Stauraum gibt es in einer edel wirkenden Tasche. Wenn sich noch ein passendes Gerät zu mir verirrt, wird die Tasche auf jeden Fall deutlich öfter zum Einsatz kommen.

Lesertest von Max J.

Lederhülle für das Samsung Galaxy S7 

Als ich das Paket geöffnet habe, hat sich als erstes die Hülle des Galaxy S7 in meinen Augen gespiegelt. Eine sehr schöne Hülle die Perfekt an dem Gerät anliegt und sehr edel durch das Leder wirkt. Das Material ist sehr gut verarbeitet und liegt eng am Gerät an. Falls es doch mal passieren sollte, muss man sich keine großen Gedanken machen, weil die Seiten und Ecken alle abgedeckt sind.

Das rote Leder schützt das Samsung Galaxy S7 sehr gut.

In den ersten Tagen hat sich die Hülle nicht sehr gut öffnen lassen, da der Verschluss ziemlich straff sitzt, doch nach circa vier Tagen konnte ich sie einfacher öffnen. Die Hülle geht nicht von selbst auf, was ich sehr gut gelungen finde. Bei Hüllen von Mitbewerbern passiert dies manchmal.

Tasche für Notebooks und Tablets

Kommen wir nun zur Notebooktasche: Davon habe ich mir anfangs nicht viel erhofft, da bereits schlechte Erfahrungen gemacht habe. Die Notebooktasche von StilGut konnte mich jedoch überzeugen. Sie bietet im Inneren nicht nur Stauraum für das Notebook, sondern auch für andere kleine Gegenstände wie ein Smartphone, Schlüssel oder einen Notizblock samt Kugelschreiber. Die zusätzlichen Fächer sowie die Tasche an sich können mit einem Reißverschluss verschlossen werden, damit nichts heraus fällt.

Dank der StilGut-Schutzhüllen ist auch gröberes Geröll kein Problem.

Premium-Ladekabel für Smartphones

Die beigelegten Ladekabel haben mich auch sehr überzeugt. Meistens sind Ladekabel die man im Internet kauft nur von mäßiger Qualität, doch die Premium-Kabel halten, was der Name verspricht. Klasse finde ich, dass die Kabel eine Länge von einem Meter haben. Wenn man es sich abends auf der Couch bequem macht, um YouTube-Videos zu gucken oder auf Instagram oder Facebook vorbeizuschauen, hat man genügend Freiraum und kann sich entspannt hinlegen. Es besteht kein Zwang, förmlich an der Steckdose zu kleben, weil sonst das Kabel zu kurz ist. Was ich besonders mag ist, dass das Kabel, sowie die Original Kabel von Samsung, eine Schnelllade-Funktion bieten, um das Gerät möglichst schnell wieder aufzuladen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Produkte von StilGut sehr schick und edel sind und man sie auf gar keinen Fall mit irgendwelchen günstigen Produkten vergleichen sollte.

Tags:

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

... ist hauptsächlich für den Bereich "Gaming" zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten