Neue Fotos zum LG G6 aufgetaucht

Metallgehäuse & Dual-Kamera

Geschrieben von Niklas Ludwig am 06.02.2017.

lg-logo-neu

Ende Januar ist bereits ein erstes Renderbild zum LG G6 aufgetaucht, das die Vorderseite gezeigt hat. Auf UnderKG sind jetzt weitere Fotos aufgetaucht, die das kommende Flaggschiff von LG auch aus anderen Perspektiven zeigen.

Bei den auf UnderKG veröffentlichten Bildern soll es sich um Leaks handeln, die angeblich das LG G6 zeigen. Die Vorderseite weist zumindest gewisse Ähnlichkeiten zu einem Renderbild auf, das Ende Januar auf The Verge veröffentlicht wurde. Die neuen Fotos zeigen auch die Rückseite des Smartphones, das allem Anschein nach ein Metallgehäuse erhält. Auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit zwei Linsen. Ob LG wieder zwischen einer normalen Kamera und einer mit Weitwinkelobjektiv unterscheidet, ist noch nicht bekannt. Es wäre auch möglich, dass die zweite Kamera für einen optischen Zoom oder zur nachträglichen Schärfeverlagerung genutzt wird.

LG G6 Leak RückseiteDieses Bild soll die Rückseite des LG G6 zeigen, das anscheinend erneut eine Dual-Kamera vorweisen kann. (Bild: UnderKG)

Unterhalb der Kamera ist wieder ein kreisrunder Fingerabdrucksensor vorzufinden, der zum Entsperren des Bildschirms genutzt werden kann. Über einen USB Typ C-Anschluss am unteren Rahmen kann das LG G6 aufgeladen werden. Am oberen Rahmen befindet sich hingegen ein Klinkenanschluss.

LG G6 Leak - USB AnschlussAufgeladen wird das LG G6 wohl über einen USB Typ C-Anschluss. (Bild: UnderKG)

Eine modulare Bauweise wie beim LG G5 wird beim Nachfolger nicht mehr erwartet. Obwohl das Konzept an und für sich vielversprechend klang, kam es bei den Kunden nicht besonders gut an, weshalb LG starke Umsatzeinbußen hinnehmen musste. Die Vorstellung des LG G6 wird im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona erwartet.



Quelle : UnderKG

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

…ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten