Rennfahrer-Coaching von Ford auf der Gamescom 2017 zu gewinnen

Wer virtuell Rekorde bei Forza Motorsport 6 schlägt, kann sein Können im realen Ford Focus RS zeigen

Geschrieben von Robin Cromberg am 23.08.2017.

Ford Logo

Der Automobilhersteller Ford lädt Rennspielbegeisterte auf der Gamescom 2017 dazu ein, ihr Können unter Beweis zu stellen. Als Belohnung winkt eine reale Fahrt mit dem Ford Focus RS in Begleitung von Rennfahrer Harry Tincknell.

Gestern hat die Gamescom 2017 ihre Pforten geöffnet und lockt wieder ein besonders vielfältiges Publikum in die belebten Messehallen. Neben Shooter- und Rollenspielfans kommen auch virtuelle Rennfahrer auf ihre Kosten, zum Beispiel am Stand von Ford. Dort können Spieler versuchen, im Rennspiel Forza Motorsport 6 die realen Bestzeiten eines Profi-Rennfahrers auf der virtuellen Version des Spa-Francorchamps Rundkurses in Belgien zu schlagen. Bei Erfolg geht es vom virtuellen Steuer des Ford Focus RS per Helikopterflug auf eine reale Rennstrecke samt ebenso realer Version des Wagens. Unter Anleitung von Ford-Rennfahrer Harry Tincknell kann der Gewinner dort herausfinden, wie er oder sie sich abseits der Spielkonsole schlagen würde.

Ford nutzt die größte Spielemesse der Welt unter anderem, um vorzuführen, wie Virtual Reality Einflüsse auf die Entwicklung der Ford-Fahrzeuge nimmt. Anhand der virtuellen Vorschau sollen Ingenieuren einen ersten, lebendigen Eindruck verschaffen, ohne dass ein realer Prototyp angefertigt werden müsste. Auch sollen die Autofahrer von Morgen, also die überwiegend junge Besucherschaft der Gamescom, am Ford-Stand einen sonst nur schwer zugänglichen Einblick in weniger alltägliche Rennfahrzeuge wie den Ford GT erhalten.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten