Samsung Galaxy S8 bei 1&1 vorbestellbar

Neues Flaggschiff für 0 Euro in der All-Net-Flat Pro erhältlich

Geschrieben von Niklas Ludwig am 30.03.2017.

1und1-logo

Gestern wurde das Samsung Galaxy S8 vorgestellt und inzwischen kann man das neue Smartphone bei vielen Mobilfunkanbietern bestellen. 1&1 bietet das Galaxy S8 beispielsweise für null Euro in der All-Net-Flat-Pro an.

Wir waren gestern in London dabei, als das Samsung Galaxy S8 offiziell vorgestellt wurde. Der Mobilfunkanbieter 1&1 bietet bereits die Möglichkeit an, das neue Flaggschiff des koreanischen Herstellers vorzubestellen. Wer bis einschließlich 19. April vorbestellt, erhält das Gerät sogar bis zu 10 Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart am 28. April. Laut 1&1 werden die ersten Geräte bereits am 18. April verschickt.

Galaxy S8 bereits für 0 Euro erhältlich

Das Samsung Galaxy S8 kann mit drei unterschiedlichen Tarifen gebucht werden. Der teuerste Tarif ist die All-Net-Flat Pro, in der das Galaxy S8 null Euro und das Galaxy S8+ 149,99 Euro kostet. Für die Flatrate werden monatlich 44,99 Euro fällig. Die 1&1 All-Net-Flat Plus kostet monatlich 34,99 Euro. In Kombination mit der Flat ist das Galaxy S8 für 199,99 Euro und das Galaxy S8+ für 349,99 Euro bestellbar.

Samsung Galaxy S8 VorderseiteIm All-Net-Flat Pro Tarif ist das Galaxy S8 kostenlos.

Mit der All-Net-Flat Basic (24,99 Euro monatlich) kostet das S8 349,99 und das S8+ 499,99 Euro. In allen Flatrates ist eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetzt sowie in alle deutschen Mobilfunknetze enthalten. Die Internet-Flat zählt sowohl für das In- als auch das Ausland.

Anzeige
1&1 All-Net-Flat

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten