Samsung Galaxy S8 doch vorerst ohne Bluetooth 5.0

Dual-Audio funktioniert trotzdem

Geschrieben von Niklas Schäfer am 30.05.2017.

samsung-logo2017

Das Samsung Galaxy S8 wird damit beworben, Bluetooth 5.0 zu unterstützten. Auf dem Datenblatt ist es auch vermerkt. Doch aktuell kann es noch nicht genutzt werden.

Laut Datenblatt soll das Samsung Galaxy S8 Bluetooth 5.0 LE (Low Energy) und Dual-Audio unterstützten. Bis zu 2 Mbps sind möglich und zwei Audiogeräte lassen sich gleichzeitig verbinden. Die Eckdaten von Bluetooth 5.0 klingen erst sehr erfreulich: Die doppelte Übertragungsrate und eine viermal so große Reichweite hören sich sehr gut an. Leider unterstützt das Galaxy S8 den neuen Standard nur noch gar nicht. In unserem Test hat das Samsung Galaxy S8 sehr gut abgeschnitten.

Samsung Galaxy S8 - Verpackung

Aktuell fehlt Bluetooth 5.0 beim Galaxy S8 leider doch noch.

Zwei der wichtigsten Features von Bluetooth 5.0 sind die verbesserte Geschwindigkeit von bis zu 2 Megabit pro Sekunde und die Fehlerkorrektur CODED, die für eine größere Reichweite sorgt. Gleichzeitig können die beiden Features nicht geboten werden. Entweder Highspeed-Datenübertragungen oder eine große Reichweite sind möglich. Wissenswert ist auch, dass lediglich das Protokoll darüber entscheidet, ob Bluetooth 4.2 oder 5.0 verwendet wird. Theoretisch ist ein Bluetooth 5.0 also nicht mit hohen Geschwindigkeiten oder einer großen Reichweite gleichzusetzen, denn Mindestanforderungen scheint es nicht zu geben.

Beim Samsung Galaxy S8 würde nur die schnelle Datenübertragung unterstützt, wenn das Betriebssystem mitspielen würde. Erst die neue Iteration von Android wird sie freischalten. Von CODED fehlt allerdings jede Spur. Da Bluetooth 5.0 scheinbar doch noch nicht verfügbar ist, bleibt die Frage, warum Dual-Audio aktiviert werden kann: Ganz einfach: Dort wird auf eine der Funktionen zurückgegriffen, die auch schon in früheren Versionen enthalten war. Es bedarf also keiner der noch ausstehenden Neuerungen von Bluetooth 5.0, um zwei Geräte gleichzeitig zu koppeln.



Quelle : AllAboutSamsung.de

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

... ist hauptsächlich für den Bereich "Gaming" zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

*

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten