Beiträge mit Tag ‘dLAN’

Test: Devolo dLAN 550 WiFi Starter Kit

WLAN aus der Steckdose

Geschrieben von Niklas Ludwig am 13.01.2016.

Devolo dLAN 550 WiFi Starter Kit Startbild

testbericht

Was würden wir heutzutage nur ohne das WLAN machen? Bequem auf der Couch sitzen und kabellos im Internet surfen – ohne WLAN undenkbar! Doch was tun, wenn das Signal nicht in jeden Raum reicht? Mit dem Devolo DLAN 550 WiFi Starter Kit soll sich dieses Problem lösen lassen.

Optimale WLAN-Performance mit der devolo WLAN App

Neue App hilft bei Positionierung des WLAN Repeaters

Geschrieben von Robin Cromberg am 22.10.2015.

devolo-logo-neu

Devolo bietet ab sofort eine devolo WLAN App für Android-Smartphones und –Tablets an, welche Nutzern Tipps und Hinweise rund um die Signalstärke des eigenen WLAN-Netzwerks bietet.

Neue Devolo Website mit besserem Kundenservice

Livecam- und Telefon-Beratung

Geschrieben von Robin Cromberg am 27.08.2015.

devolo-logo-neu

Die neue Devolo-Website soll mit zusätzlichen und kundenfreundlichen Service-Funktionen die Einrichtung des persönlichen Smart Homes einfacher als je zuvor machen.

Devolo dLAN Powerline: Streaming aus der Steckdose

Die Alternative zur klassischen WLAN- oder Kabelverbindung

Geschrieben von Robin Cromberg am 21.08.2015.

devolo-logo-neu

Das WLAN-Signal reicht nicht bis zur Playstation aber die Wand zum verlegen eines Netzwerkkabels aufzubohren ist auch keine Option? Mit der Devolo dLAN-Powerline-Technologie reicht schon eine einfache Steckdose in der Nähe.

Wissen: Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Starter Kit einrichten

Heimnetzwerk in Handumdrehen erweitert

Geschrieben von Niklas Ludwig am 10.08.2015.

Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Startbild

wissen

Nicht immer reicht das WLAN-Signal des Routers in alle Zimmer der eigenen vier Wände. Abhilfe soll das Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Starter Kit schaffen, welches das Internetsignal über die Stromleitung selbst in die abgelegensten Räume bringt. Wie ihr das Starter Kit einrichtet, erklären wir euch in diesem Wissensartikel.

Devolo WiFi Move Technologie vorgestellt

Auch in Bewegung ein stabiles Netz

Geschrieben von Robin Cromberg am 11.07.2015.

Devolo-Logo neu

Mit der devolo WiFi Move Technologie soll die Reichweite der bekannten PowerLine-Adapter erweitert werden. Ein mobiles Gerät wie das Smartphone soll dann mit der WiFi Move App automatisch den nächsten Zugangspunkt wählen, um stehts auf das stärkste Signal zugreifen zu können.

Test: Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Powerline Adapter

Keine nervigen Kabel mehr – Netzwerk über das Stromnetz

Geschrieben von Niklas Ludwig am 02.03.2015.

Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Startbild

testbericht

Wenn das Heimnetzwerk erweitert werden soll, das Verlegen von Kabeln jedoch nicht möglich oder unerwünscht ist, bieten sich die sogenannten Powerline-Adapter an. Diese erweitern das eigene Netzwerk über das Stromnetz, wodurch das Kabelverlegen entfällt. Ein bekannter Anbieter von Powerline-Adaptern ist das Aachener Unternehmen Devolo, das mit dem dLAN 1200+ WiFi ac seinen neusten Adapter vorstellt. Der Name impliziert bereits, dass der Adapter Übertragungsgeschwindigkeiten von 1.200 Mbit/s realisieren soll und dank WiFi ac sollen diese genauso schnell vom Adapter drahtlos an ein Endgerät gefunkt werden. Ob das klappt? Unser Test verrät es euch!

dLAN 1200+ WiFi ac: devolo kombiniert dLAN mit WiFi ac

Kabelgebunden oder durch die Luft: Geschwindigkeiten bis zu 1,2 Gbit/s sind möglich

Geschrieben von Daniel Bogdoll am 15.11.2014.

devolo dlan 500 av plus powerline videotest startbild

devolo hat in Aachen sein neustes Flaggschiff präsentiert: Das devolo dLAN 1200+ WiFi ac. Dieses Gerät kombiniert die Stärken von dLAN – Internet über das Stromnetzwerk – und einem autarken WLAN-Netzwerk. Somit können alle Geräte – mobile wie stationäre – mit dem Heimnetzwerk verbunden werden.

Schnelle Datenübertragung per Stromleitung: devolo dLAN 1200+

Geschrieben von Robin Cromberg am 21.08.2014.

Devolo-Logo neu

Der devolo dLAN 650 Adapter schnitt in unserem Test sehr gut ab und konnte sogar Full-HD-Inhalte über das Netzwerk streamen. Nun verdoppelt devolo mit dem Nachfolgermodell devolo dLAN 1200+ die Leistung auf eine Datenübertragungsrate von bis zu 1,2 Gigabit pro Sekunde.

Test: Devolo dLAN 650 triple+ Starter Kit

Geschrieben von Niklas Ludwig am 27.07.2014.

Devolo 650 triple+ Starter Kit Startbild

testbericht

Das WLAN-Signal im Wohnzimmer ist zu schwach, da der Router eine Etage weiter unten im Erdgeschoss steht. Ein Kabel verlegen? Die reinste Tortur! Doch wie überbrückt man die Distanz zwischen Router und PC am besten? Devolo bietet seit Jahren seine dLAN-Adapter an, mit denen das Internetsignal über die Stromleitung zu einer Steckdose im Haus geleitet werden kann. Inzwischen hat es das Unternehmen aus Aachen geschafft, Adapter mit 600 Mbit/s zu realisieren. Doch was bleibt von dieser Leistung in der Praxis übrig und wie genau funktionieren die Adapter? Diese Fragen beantwortet euch unser Test zum dLan 650 triple+ Starter Kit.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten