Beiträge mit Tag ‘Hauppauge’

Hauppauge mit neuen DVB-C-Lösungen

Geschrieben von Christian Ludwig am 13.01.2013.

Hauppauge Logo

Hauppauge stellt zum Anfang des Jahres seine neuen Produkte vor, da seit Anfang 2013 die Grundverschlüsselung für private Free-TV-Programme entfallen. Man hat die Möglichkeit sich entweder einen USB-TV-Stick, oder sich einen TV-Karte zuzulegen. Wer also schon immer über seinen PC oder MAC fernsehen wollte, hat jetzt die Möglichkeit. 

Test: Hauppauge myTV2GO – Digital TV für iPad & iPhone

Geschrieben von Hans Hoffmann am 08.05.2012.

Hauppauge myTV 2GO Startbild

testbericht

iPads und iPhones können eine ganze Menge, sind aber meistens auf eine WiFi– oder 3G-Verbindung angewiesen. Um nun auch outdoor digitale TV-Inhalte zu empfangen, bietet Hauppauge eine interessante DVB-T-Lösung an. Der MyTV2GO ist ein klassischer DVB-T-Empfänger, der jedoch das TV-Signal via WLAN auf iPads, iPhones, PCs und Macs streamt.

Test: Hauppauge WinTV HVR 5500HD im Test

Geschrieben von Eduard Lais am 12.04.2011.

Hauppauge WinTV HVR 5500HD Startbild

testbericht

In Deutschland gibt es drei grundsätzlich verschiedene Arten des digitalen TV-Empfangs. Dabei handelt es sich um den Empfang via Kabel, Satellit oder aktiver Antenne. Mit der neuen WinTV-HVR-5500 stellt Hauppauge eine hochmoderne TV-Karte für den PCI-Express-Slot vor, die mit allen drei Varianten umgehen kann. Neben normalem TV empfängt das Gerät auch HD-Signale und gibt diese in kristallklarer Qualität auf dem Bildschirm wieder.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten