Beiträge mit Tag ‘Microsoft’

Windows 10 Versionen offiziell vorgestellt

Mindestens sieben verschiedene Varianten

Geschrieben von Robin Cromberg am 20.05.2015.

Windows 10 Logo

Microsoft hat offiziell die unterschiedlichen Versionen des kommenden Betriebssystems Windows 10 vorgestellt. Insgesamt wird es sieben Stück geben, drei davon werden legalen Nutzern vergangener Versionen als kostenloses Upgrade angeboten.

Keine neuen Versionen mehr nach Windows 10

Microsoft orientiert sich an Apples OS X

Geschrieben von Niklas Ludwig am 07.05.2015.

Microsoft Logo

Auf der Ignite-Konferenz in Chicago hat sich ein Vertreter von Microsoft zur Zukunft von Windows geäußert. Demnach sei Windows 10 die letzte klassische Version des Betriebssystems, da alle Neuerungen zukünftig per Updates angeboten werden sollen.

Lumia Reihe bekommt Zuwachs

Microsoft will noch dieses Jahr zwei neue Lumia-Smartphones auf den Markt bringen

Geschrieben von Eva L. López am 04.05.2015.

Nokia Logo

Gute Nachrichten für Fans von Windows Phones: Erste mögliche Spezifikationen zu den zwei neuen High-End Geräten mit den Codenamen “Cityman” und “Talkman” aufgetaucht.

Build 2015: Die Zukunft beginnt

Auch Endkunden werden schon bald direkt von Microsofts Neuheiten profitieren können

Geschrieben von Eva L. López am 29.04.2015.

Microsoft Logo

Build hat sich gleich zu Anfang als das entpuppt, was sie eigentlich ist: Eine Entwicklerkonferenz. Microsoft scheute deswegen auch nicht, das Thema Entwicklung ganz oben auf seine Prioritätenliste zu setzten und schafft es dennoch die Erwartungen der Endkunden mitzubedienen.

Micrsoft bringt hauseigene Apps verstärkt unters Android-Volk

Samsung, Dell und TrekStore instalieren Microsoft-Apps auf Android-Geräten vor

Geschrieben von Eva L. López am 24.03.2015.

Microsoft Logo

Microsoft hat mit verschiedenen Herstellern Vereinbarungen bezüglich seiner Apps getroffen. Sie sehen vor, dass Apps wie Microsoft OneNote, Onerive und Skype bereits mit der Auslieferung des Gerätes – Smartphone sowie Tablet – vorinstalliert sind. Namenhafte Partner sind Samsung und Dell, aber auch das deutsche Unternehmen TrekStor.

Windows 10 Systemanforderungen veröffentlicht

Microsoft unterscheidet zwischen Professional- und Consumer-Variante

Geschrieben von Robin Cromberg am 23.03.2015.

Microsoft Logo

Microsoft hat die Systemanforderungen für Windows 10 und Windows 10 Mobile veröffentlicht. Aus diesen lässt sich auch die minimale und maximale Bildschirmauflösung für beide Versionen entnehmen. So unterstützt die Desktop-Variante des neuen Betriebssystems eine Auflösung von mindestens 800 x 600 Pixeln, eine Obergrenze ist jedoch nicht gesetzt.

Windows Hello soll für mehr Sicherheit sorgen

Schutz dank biometrischer Authentifikation

Geschrieben von Eva L. López am 19.03.2015.

Microsoft Logo

Auf dem hauseigenen Blog hat Windows diese Woche Windows Hello vorgestellt. Die neue Funktion wird ein Bestandteil von Windows 10 und soll vor allem der Sicherheit dienen. Dank biometrische Authentifikation soll verhindert werden, dass unrechtmäßige Zugriffe auf das Gerät erfolgen.

Wissen: Das ändert sich mit Windows 10 für Dich

Die 6 wichtigsten Dinge, die Windows 10 mitbringt, um unseren Alltag zu vereinfachen!

Geschrieben von Nils Waldmann am 19.03.2015.

Windows 10 Logo

Alle Jahre wieder steht die Veröffentlichung einer vollkommen neuen Version des Microsoft Betriebssystems Windows ins Haus. Nach Windows 8.1 folgt nun Windows 10. Wir zeigen euch in diesem Artikel, was sich mit Windows 10 alles verändert und auf welche Neuerungen ihr euch freuen dürft.

Windows 10 kommt schon diesen Sommer auf dem Markt

Neues Microsoft-Betriebssystem vielleicht schon einen Monat früher als gewohnt

Geschrieben von Robin Cromberg am 18.03.2015.

Windows 10 Logo

Das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 10 soll schon im Ende Sommer 2015 erscheinen. Dies hat der Hersteller im Rahmen des Windows Hardware Engineering Community (WinHEC) Summit bekannt gegeben. Außerdem wurde Lenovo als neuer Hersteller von Windows-Smartphones bekannt gegeben.

Windows sicherer als Mac OS X & Linux

Jedes Betriebssystem weist Sicherheitslücken auf

Geschrieben von Niklas Ludwig am 23.02.2015.

Microsoft Logo

Die National Vulnerability Database (NVD) erfasst jährlich die Sicherheitslücken von Produkten, darunter auch die von Betriebssystemen. Bei der Betrachtung des letzten Jahres schneiden dabei Mac OS X, iOS und der Linux Kernel deutlich schlechter als Windows ab.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten