Beiträge mit Tag ‘Seagate’

Test: Maxtor M3 Portable USB 3.1-Festplatte mit 4 TB

Maxtor ist wieder da!

Geschrieben von Nils Waldmann am 21.07.2016.

Maxtor M3 Portable 4 TB Startbild

testbericht

Wer bereits ein wenig länger in der Hardwarewelt unterwegs ist, dem ist der Name Maxtor mit Sicherheit ein Begriff. Baute Maxtor früher interne Festplatten, war die Marke nun seit einigen Jahren nicht mehr verfügbar. Nun gibt es Maxtor wieder zu kaufen, in Form einer externen Festplatte, der neuen Maxtor M3 Portable. Wir machen den Test.

Test: Seagate Surveillance HDD mit 8 TB

Speichermonster für die digitale Heimüberwachung

Geschrieben von Nils Waldmann am 03.06.2016.

Seagate Surveillance HDD Startbild

testbericht

Im Kontext der Smart-Home-Entwicklung wird auch die digitale Videoüberwachung in ein neues Licht gerückt. Hochauflösenden Kameras ermöglichen jederzeit den Blick in die eigenen vier Wände. Soll das Material der Videoüberwachung für einen bestimmten Zeitraum vorgehalten werden, bedarf es einem entsprechenden Rekorder und Festplatten. Mit der Surveillance HDD hat Seagate ein solches Produkt im Angebot. Wir haben die neue 8-TB-Variante getestet.

CES 2016: Seagate und LaCie stellen edle Festplatten im Porsche-Stil vor

Desktop-Speicherlösungen und Festplatten für unterwegs

Geschrieben von Robin Cromberg am 14.01.2016.

Seagate Logo

CES 2016

Seagate und die eigene Edelmarke LaCie haben im Rahmen der CES 2016 letzte Woche mehrere Speicherlösungen vorgestellt, darunter Desktop-Modelle sowie besonders schlanke Festplatten für unterwegs.

Erweiterung der Backup Plus Familie

Seagate erhöht die Speicherkapazität der Festplatten und bietet 200 GB OneDrive-Speicher

Geschrieben von Eva L. López am 24.06.2015.

Seagate Logo

Die Festplatten-Familie Backup Plus bekommt einen Neuanstrich. Besonders die Erweiterung des OneDrive-Cloud-Speicher auf 200 Gigabyte und eine externe Festplatte mit einer Speicherkapazität von bis zu 4 Terabyte sollen Kunden locken.

Test: Seagate Seven – Portable Festplatte mit 500 GB

Zweite Haut aus Stahl – Seagates 7mm flache Festplatte mit USB 3.0

Geschrieben von Nils Waldmann am 31.03.2015.

Seagate Seven HDD Startbild

testbericht

Der Markt an externen Speicherlösungen ist gut gefüllt und Anwender können Speichergeräte in allen Farben, Formen und Speicherkapazitäten erwerben. Um in diesem hart umkämpften Markt aufzufallen, muss das Produkt mehr sein als nur ein mobiler Speicher. Seagate geht mit der neuen Seven USB 3.0 Festplatte einen interessanten Weg. Was das nur 7 mm flache Laufwerk kann, verraten wir euch im Test.

Seagate erweitert die Kapazität der Wireless Plus Streaming-Festplatte

Geschrieben von Robin Cromberg am 07.05.2014.

Seagate Logo

Seagate erweitert das Angebot der kabellosen Festplatte Wireless Plus. Bisher ließen sich bis zu 1 Terabyte an Bildern und Filmen auf der Festplatte speichern und auf Smartphones, Tablets und TV-Geräte streamen. Nun ist die Seagate Wireless Plus auch mit den Kapazitäten 500 GB und 2 TB erhältlich.

Test: Seagate Backup Plus Fast 4 TB

Geschrieben von Niklas Ludwig am 18.04.2014.

Seagate Backup Plus Fast Startbild

testbericht

Die Seagate Backup Plus Fast soll dank USB-3.0-Anschluss Backups bis zu einer Größe von vier Terabyte in kürzester Zeit erstellen können. Wir haben die Festplatte auf ihre Schreib- und Lesedaten hin überprüft um nachzuweisen, ob sie sich wirklich dazu eignet ein schnelles Backup zu erstellen und sind der Frage nachgegangen, wie einfach sich ein Backup mit der mitgelieferten Software durchführen lässt. Unsere Ergebnisse haben wir in diesem Testbericht für euch zusammengefasst.

Seagate präsentiert weltweit schnellste 6 Terabyte-Festplatte

Geschrieben von Niklas Ludwig am 08.04.2014.

Seagate Logo

Seagate präsentiert die Enterprise Capacity 3.5 HDD v4 Festplatte, die nach Angaben des Herstellers die weltweit schnellste Festplatte mit einer Kapazität von sechs Terabyte ist. Ihr Einsatzgebiet sieht Seagate vor allem in cloudbasierten Rechenzentren.

Test: Seagate Laptop Ultrathin HDD & Toshiba MQ Hybrid Drive

Geschrieben von Nils Waldmann am 19.03.2014.

Seagate Laptop Ultrathin HDD Startbild

testbericht

Massenspeicher im 2,5-Zoll-Format werden schon lange nicht mehr nur für den Einsatz in Notebooks verwendet. Durch die geringen Abmessungen und den oftmals sehr leisen Betrieb eignen sie sich auch für HTPC oder besonders kleine Computer. Wir haben uns in diesem Test zwei Laufwerke mit 500 GB Speicherkapazität aus den Häusern Toshiba und Seagate angeschaut.

Ausfallraten von Seagate, Hitachi und Western Digital HDDs im Vergleich

Geschrieben von Robert McHardy am 23.01.2014.

Seagate Logo

Ein Grund für die enorme Popularität von Cloud-Diensten oder NAS-Systemen ist die ständige Angst vor einem Datenverlust von vielen Anwendern. Da herkömmliche Festplatten (HDDs) über viele fehleranfällige und mechanische Bauteile verfügen können die gespeicherten Daten leicht verloren gehen.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten