Beiträge mit Tag ‘Wasserkühlung’

Test: Thermaltake Core P3

Ideale Gamer-Vitrine oder einfach nur Jumbo-Benchtable?

Geschrieben von Robin Cromberg am 05.08.2016.

Thermaltake Core P3 Beitragsbild

testbericht

Das Thermaltake Core P3 zielt darauf ab, möglichst nicht aufzufallen. Denn dieses rundum offene Gehäuse dient einzig dem Zweck, eure High-End-Systeme in ihrem besten Licht zu präsentieren. Welche Möglichkeiten euch das wahlweise auch an der Wand oder liegend einsetzbare Showcase-Gehäuse dabei bietet, erfahrt ihr in diesem Test.

Wassergekühlte GPU MSI R9 Fury X 4G vorgestellt

Flaggschiff-GPU mit integrierter Wasserkühlung

Geschrieben von Robin Cromberg am 25.06.2015.

MSI Logo

Die neue Grafikkarte MSI R9 Fury X 4G ist als aktuelles Flaggschiff aus AMDs R9-Reihe besonders durch ihre integrierte Wasserkühlung interessant.

Test: Thermaltake Suppressor F51 Midi-Tower

Geschrieben von Robin Cromberg am 29.05.2015.

Thermaltake Suppressor F51

testbericht

In Sachen Schlichtheit gleicht der Thermaltake Suppressor F51 dem Konkurrenten Define R5 von Fractal Design fast wie ein Ei dem anderen. Doch wie die skandinavischen Kollegen wissen auch die Taiwaner, dass der erste Eindruck täuschen kann und verstecken eine Vielzahl von Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten im Inneren. In diesem Test gehen wir mit dem Midi-Tower auf Tuchfühlung.

Jetzt bei Caseking: Der Anidees AI6-V2 Midi-Tower

Großzügige Wasserkühlungen und optionale Window-Version

Geschrieben von Robin Cromberg am 26.05.2015.

Caseking Logo

Der Anidees AI6-V2 Midi-Tower unterstützt umfangreiche Wasserkühlungen und ist wahlweise mit einem großen Seitenfenster oder als vorgedämmte Variante erhältlich.

Test: BitFenix Aegis Mini-Tower

Kompaktes PC-Gehäuse in knalligen Farben

Geschrieben von Robin Cromberg am 27.04.2015.

Bitfenix Logo

testbericht

In der griechischen Mythologie bezeichnet der Name Aegis einen Schild der Götter, der Mini-Tower BitFenix Aegis hingegen soll euer Gaming-System schützen. Wenngleich die knalligen Bonbonfarben des Gehäuses dem Götterschild weniger gestanden hätten, heben sie den Mini-Tower gekonnt von der Konkurrenz ab. Im folgenden Test erfahrt ihr, was den BitFenix Aegis noch ausmacht.

Thermaltake stellt das Core V41 PC-Gehäuse vor

Midi-Tower mit vielen Erweiterungsmöglichkeiten

Geschrieben von Robin Cromberg am 19.04.2015.

Thermaltake Logo

Thermaltake hat das Core V41 Case vorgestellt, ein Midi-Tower Gehäuse mit innovativem Design und vielen Erweiterungsmöglichkeiten. Auch Do-It-Yourself-Wasserkühlungen sind möglich.

Test: Corsair Hydro Series H110i GT Kompaktwasserkühlung

Geschrieben von Niklas Ludwig am 19.03.2015.

Corsair H110i GT - Startbild

testbericht

Damit auch der schnellste Prozessors stets einen kühlen Kopf behält, sollen ein 280-mm-Radiator, zwei 140-mm-Lüfter sowie eine leistungsstarke Pumpe der Corsair H110i GT zu einer überragenden Kühlleistung verhelfen. Über einen integrierten USB-Anschluss lassen sich zudem Pumpe sowie Lüfter digital auslesen und steuern. Was sich auf dem Papier gut liest, muss sich in der Praxis erst einmal behaupten. Grund genug für uns, unser Testsystem zu starten und Prozessor sowie Kompaktwasserkühlung zu Höchstleistungen anzutreiben.

Test: Fractal Design Kelvin S24 Kompaktwasserkühlung

Gute Kühlleistung dank nordischer Temperaturen?

Geschrieben von Niklas Ludwig am 02.12.2014.

Fractal Design Kelvin S24 Startbild

testbericht

Für seinen Einstieg in den Markt der Kompaktwasserkühlungen hat sich Fractal Design einen bedeutenden Produktnamennamen ausgesucht. Die Produktserie hört auf den Namen Kelvin, der Basiseinheit der thermodynamischen Temperatur. Wir haben das Modell Kelvin S24 des schwedischen Herstellers getestet, das mit 240-mm-Radiator und kraftvoller Pumpe eure Prozessoren in arktische Gefilde befördern soll. Ob der Einstieg gelungen ist, erfahrt ihr auf der folgenden Seite.

Fractal präsentiert neues Silent-Case „Define R5“

Dieses Case stellt die neuste Evolution der Define-Serie dar

Geschrieben von Daniel Bogdoll am 26.11.2014.

fractal-design-logo-neu

Fractal, ein Unternehmen, welches sich mit leisen, modernen und funktionellen Designs für Cases gut auskennt, hat das neue Modell „Define R5“ veröffentlicht. Dieses soll mit einem simplen und schlichten Äußeren, kombiniert mit einem intelligent geplanten Innenraum einen optimalen Grundrahmen für High-End Computer bilden. Dies soll durch eine Luft- oder Wasserkühlung, eine guten Lautstärke-Dämmung und viel Freiraum ermöglicht werden.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten