Werbung: Honor 7 kostet jetzt dauerhaft nur noch 319,99 Euro

Honor 7 mit noch besserem Preisleistungsverhältnis
Aktionen 23.03.2016 / Niklas Ludwig

Ab sofort kostet das Honor 7 statt 349,99 Euro nur noch 319,99 Euro – und das dauerhaft. Das preislich bereits sehr attraktive Smartphone wird dem Kunden somit noch mal schmackhafter gemacht.

Uns konnte das Honor 7 bereits in unserem Test mit seinem Preisleistungsverhältnis überzeugen. Für 349,99 Euro erhält der Kunde ein Smartphone mit Aluminiumgehäuse und 5,2 Zoll großem Full HD-Display. Dazu gesellen sich eine gute Kamera und ein Fingerabdrucksensor mit praktischen Zusatzfunktionen. Zudem verfügt das Honor 7 über eine Dual-SIM-Funktion, wodurch sich zwei unterschiedliche SIM-Karten nutzen lassen, ohne diese ständig wechseln zu müssen.

honor7-frontDas Honor 7 kostet jetzt dauerhaft nur noch 319,99 Euro

Honor kündigt an, dass der Preis ab sofort dauerhaft auf 319,99 Euro gesenkt wird. Das Honor 7 wird somit preislich noch attraktiver und ist unter anderem im vmall-Shop von Honor erhältlich.


Teilen:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.