LG Tekken 7 Battles: Neues eSports-Turnier startet am 20. Juli (Werbung)

LG startet mit Bandai Namco und Penta ein neues eSports-Turnier! 1 Min. lesen
Aktionen lg  / Leonardo Ziaja

LG startet die Tekken 7 Battles, das eSports-Turnier startet am 20. Juli 2018 in Köln und wird in Zusammenarbeit mit BANDAI NAMCO und Penta veranstaltet. Neben spannenden Games zeigt LG natürlich auch seine Hardware wie Monitore und Projektoren wie den LG 32GK850G oder den LG HU80KG.

Das Turnier bietet vier Playoffs und ein Finale, hier die Termine im Einzelnen:

  • 1. Playoff (Köln) | Gewölbe Bonaparte | 20.07.2018 ab 17 Uhr
  • 2. Playoff (Hamburg) | Nochtspeicher | 27.07.2018 ab 17 Uhr
  • 3. Playoff (Stuttgart) | Marienkeller | 03.08.2018 ab 17 Uhr
  • 4. Playoff & Finale (Berlin) | Penta E-Sport Leistungszentrum | 10.08.2018 ab 17 Uhr

Mit dabei sind der LG 32GK850G, ein Gaming-Monitor mit Features wie Sphere Lighting für die perfekte Gaming-Athmosphäre, Nvidia G-Sync für eine flüssige Framerate, Black Stabilizer-Funktion für eine bessere Sicht in dunklen Szenen sowie Dynamic Action Sync für bessere Reaktionszeiten. Auch dabei ist der LG HU80KG Beamer mit 4K Ultra HD Auflösung! Der Laserprojektor bietet eine Bilddiagonale von fast 4 Metern, Upscaling von Inhalten mit niedrigerer Auflösung automatisch auf 4K UHD Qualität und Lampen mit einer Betriebsdauer von bis zu 20.000 Stunden!

Die Teilnahme an den LG Tekken 7 Battles ist übrigens sowohl für Zuschauer als auch Kämpfer kostenlos. Während die Spieler um Preisgelder von bis zu 500 Euro in den Playoffs und bis zu 2.000 Euro im Finale kämpfen, gibt es für die Zuschauer des Turniers kostenlose Snacks und Drinks. Interessierte können sich hier anmelden: www.lg-gaming.de


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.