Videotest: Samsung SE370 Monitor

27-Zöller mit Wireless-Charging-Funktion fürs Smartphone im Videotest 2 Min. lesen
Monitore  / Niklas Ludwig

Der Samsung SE370 Monitor wartet mit einer Besonderheit auf, die wir bisher bei keinem anderen PC-Monitor gesehen haben: im Standfuß ist eine Vorrichtung zum kabellosen Aufladen von Smartphones vorhanden. Wie es um die Bildqualität und die weiteren Eigenschaften des Monitors bestellt ist, verraten wir euch in unserem Test.

Technische Daten

Bildformat16:9
Bildschirmdiagonale27 Zoll
Auflösung1.920 x 1.080 Pixel (Full HD)
Bildwiederholfrequenz60 Hz (FreeSync 48 bis 75 Hz)
Reaktionszeit4 ms (Grau zu Grau)
max. Helligkeit300 cd/m²
Kontrastverhältnis1.000:1
Displayfarben16,7 Mio
max. Blickwinkel178° Horizontal / 178° Vertikal
VerstellbarkeitTiltfunktion
E/A-Schnittstellen1x HDMI, 1x DP, 1x D-Sub, 1x Kopfhörer
Preis ~259 Euro

Lieferumfang

  • Samsung LED-Monitor SE370
  • Schnellstartanleitung
  • D-Sub-Kabel
  • Stromkabel

Ausführliches Hands-On Video

Fazit

Die QI-Ladefunktion des Samsung SE370 ist wirklich praktisch, wenn man denn ein Smartphone besitzt, dass das kabellose Aufladen des Akkus unterstützt. Aktuell bietet der Markt nicht besonders viele Modelle, die diese Funktion von Werk aus beherrschen. Wenigstens kann Samsung mit dem Galaxy S7 ein passendes Gerät sein Eigen nennen. Doch kaschiert Samsung mit dieser außergewöhnlichen Funktion die wohlmöglich weniger guten Eigenschaften des Monitors? Keineswegs! Dem PLS-Panel hat der Monitor eine sehr gute Bildqualität und eine gute Ablesbarkeit aus verschiedenen Blickwinkeln zu verdanken. Zudem sind die von uns gemessenen Werte (Helligkeit/Kontrast) höher als vom Hersteller angegeben. FreeSync ist ebenfalls mit von der Partie, allerdings liegt der optimale Modus lediglich bei 60 Hertz, obwohl die Technologie mit Bildwiederholfrequenzen von bis zu 75 Hz unterstützt wird. Bei 27 Zoll wäre zudem eine WQHD-Auflösung wünschenswert gewesen. Außerdem vermissen wir die Möglichkeit, den Monitor in der Höhe zu verstellen, um ihn perfekt an unseren Arbeitsplatz anzupassen. Bei den wenigen Kritikpunkten muss dem Samsung SE370 jedoch zugutegehalten werden, dass er nur rund 270 Euro kostet.

ProContra
  • sehr gute Bilddarstellung
  • außer Tilt-Funktion keine ergonomischen Anpassungsmöglichkeiten
  • FreeSync…
  • …optimaler Modus liegt bei 60 Hz
  • Wireless Charging-Funktion
 
  • sehr gut verarbeitet
 
  • angemessener Preis
 


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.