EA und Insomniac entwickeln neues Actionspiel

1 Min. lesen
News  / Redaktion

EA Logo

Electronic Arts und Insomniac entwickeln einen Koop-Shooter namens „Fuse“ für bis zu 4 Spieler. Man kann einen von vier Geheimagenten spielen und so die Menschheit vor der außerirdischen Energiequelle Fuse schützen.

In Fuse geht es um die Kombination von den jeweiligen Waffen der einzelnen spielbaren Agenten und deren Spezialfertigkeiten. Das Spiel kann sowohl Online als auch Offline gespielt werden. Für gelungene Kombinationen und Errungenschaften erhält der Spieler gesonderte Fuse-Punkte um Spieler und Waffen zu verbessern. Des Weiteren sind verschieden Spielmodi verfügbar, worin der Spieler von befestigten Wüstenanlagen bis hinzu Unterwasserbasen alles zu sehen bekommt.

Fuse wird von Insomniac entwickelt und erscheint im März 2013 für Xbox360 und PS3.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.