Teufel präsentiert mit Cubycon 2 kompaktes All-in-One-System

1 Min. lesen
News  / Niklas Ludwig

Teufel Logo

Mit dem Central AV | Cubycon 2 präsentiert Teufel ein modulares Heimkino-System. Dank des vollaktiven Subwoofers und der neuen Decoderstation 7 entfällt die Anschaffung eines AV-Receivers.

Die Decoderstation 7 ist 3D-fähig, verarbeitet hochauflösende Audioformate  wie DTS HD oder Dolby TrueHD und  empfängt Signale über drei HDMI- und sechs Audioeingänge. Der HDMI-Ausgang ist ARC-kompatibel, dank CEC-Unterstützung genügt zudem eine Fernbedienung, um alle kompatiblen, angeschlossenen Geräte zu steuern.

Die Abmessungen betragen 27 x 17 x 6,5 cm. Zusammen mit dem Cubycon 2-Satelliten aus Aluminium, die ein Volumen von weniger als zwei Litern aufweisen, und dem kompakten Subwoofer, der drei kleinere Tieftöner anstelle eines großen einsetzt, bietet der Berliner Lautsprecherhersteller ein sehr kompaktes Heimkino-System an.

Das neue Central AV | Cubycon 2 ist ab sofort zu einem Preis von 1.799,99 Euro auf teufel.de erhältlich.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.