Western Digital präsentiert WD Black Serie mit 4 TB

News  / Nils Waldmann

WesternDigital Logo

Der Hersteller Western Digital hat seine Desktop-Festplattenserie WD Black um ein neues Modell mit einer Speicherkapazität von 4 TB ergänzt. Die WD Black Serie stellt dabei das Flaggschiff der 3,5-Zoll-Festplatten für den Desktopbereich dar und ist für den Betrieb in besonders performanten Systeme ausgelegt.

Selbstverständlich ist auch das neue 4-TB-Laufwerk mit einer schnelle SATA-6-GBit/s-Schnittstelle ausgestattet, um maximale Datentraten liefern zu können. Die Spindel dreht dabei mit üblichen 7200 U/min, die Datenverarbeitung wird von einem neuen Dual-Prozessor übernommen, um eine noch höhere Leistung zu ermöglichen. Für Lastspitzen verfügt die Festplatte der WD Black Reihe außerdem über 64 MB Cachespeicher. Die neue WD Black mit 4 TB trägt die Bezeichnung WD4001FAEX und ist ab sofort zu einem Preis von 296 € im Handel erhältlich.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.