ASUS Transformer Pad TF701 kostet nur 499,- Euro

1 Min. lesen
News  / Robert McHardy

Auf der IFA 2013 stellte ASUS im Rahmen einer Pressekonferenz das neue Transformer Pad TF701 mit Nvidias Tegra 4 Chipsatz vor. In einer Pressemitteilung teilte ASUS heute mit, dass der Preis des Tablets mit 32 Gigabyte inklusive dem neuen Tastatur-Dock mit einem USB 3.0 Anschluss lediglich 499,- Euro betragen wird. Damit liegt der Preis deutlich unter dem des Vorgängers Transformer Pad Infinity TF700, für welches mit Tastatur-Dock noch etwa 700,- Euro fällig wurden.

Im Gegensatz zu diesem setzt der neue Transformer auf ein 10,1-Zoll großes IPS+-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln. Außerdem wird statt dem Tegra 3 SoC nun der deutlich schnellere Nachfolger Tegra 4 verwendet, welcher mit 1,9 Gigahertz taktet und dem zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Durch den im Dock verbauten Akku erhöht sich die Laufzeit von 13 auf ganze 19 Stunden.

 


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.