Google zeigt Cyber-Brille

1 Min. lesen
News  / Christian Ludwig

Google Logo

Der bekannte Internetriese Google hat vor ca. einem Jahr das „Project Glass“ vorgestellt. Nun scheint sich das Projekt dem Ende zu nähern und mit dem neuen Video wird gleichzeitig das Interface der Brille vorgestellt. Die per Sprachsteuerung steuerbare Brille soll dann vor dem rechten Auge Umgebungsinformationen einblenden.

 

 

 

 

Das Google Glass wird mit dem Sprachbefehl „Ok, Glass“ auf einen weiteren Sprachbefehl vorbereitet. Hier hat der Nutzer diverse Möglichkeiten, sei es ein Foto schießen, ein Video aufnehmen oder ein Hangout starten. Ein weiteres Anwendungsgebiet könnte die Google-Navigation  oder ein Übersetzungstool sein. Angenommen wird allerdings, dass die Aufnahmefunktion am häufigsten genutzt wird.

Das Google Glass soll ab März für amerikanische Beta-Tester für 1.500 Dollar verfügbar sein. Weitere Infos gibt’s auf der neu gelaunchten Projekt-Website.



Quelle : chip.de


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.