HTC One Max: Technischen Daten stehen fest

News 08.10.2013 / Niklas Ludwig

Ein neues Datenblatt des HTC One Max bestätigt einen Großteil der vorher bekanntgewordenen technischen Daten. Die offizielle Vorstellung des One Max soll am 17. Oktober erfolgen. Der offizielle Verkaufsstart erfolgt voraussichtlich nur vier Tage später.

Laut dem Datenblatt verfügt das HTC One Max über einen Bildschirm mit einer Diagonale von sechs Zoll und einer Full HD-Auflösung. Als SoC kommt der Snapdragon 600 mit 1,7 Gigahertz Taktrate zum Einsatz. Während der Arbeitsspeicher zwei Gigabyte groß ist, kann der Kunde beim internen Speicher zwischen 16 oder 32 GB wählen. Dieser wird per microSD-Karte erweiterbar sein. Die Kamera verfügt erneut über HTCs UltraPixel-Technologie, wie sie bereits im HTC One Verwendung fand. Die vorderseitige Kamera löst mit 2,1 Megapixel auf. Der Akku hat eine Kapazität von 3.300 mAh. Als Betriebssystem findet Android 4.3 mit HTC Sense 5.5 Verwendung.


Teilen:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.