Intel Haswell-Grafikleistung genau so gut wie GeForce GT 640?

News  / Hans Hoffmann

Intel Logo

Laut einer Intel-Präsentation zu verschiedenen Prozessoren von 2010 bis 2013 soll die beste Haswell-Grafiklösung HD Graphics 5200 hinsichtlich der Performance mit der GeForce GT 640 bzw. Radeon HD 6670 gleichzusetzen sein. Diese Roadmap, welche das chinesische News-Portal VR-Zone veröffentlichte, gibt zudem einen Einblick in die 4. Generation der Intel Core HD Graphics.

Mit der neuen Generation der Intel HD Graphics wird Intel einen großen Sprung bezüglich des Leistungszuwachses gegenüber der 3. Generation machen. Grundmerkmal ist dabei die Verwendung von mehr als doppelt so vielen  Ausführungseinheiten wie bei der Vorgänger-Grafik. So wird die Intel HD Graphics 5200 sehr wahrscheinlich AMDs schnellste integrierte Grafik (Radeon HD 7660D) überholen. AMDs Trinity-Neustart Namens Radeon HD 8760D könnte dann mit Intels vorzeige Grafik jedoch wieder gleichziehen. Fraglich bleibt jedoch ob Intels HD Graphics 5200 so schnell wie eine Einsteiger Desktop-Grafik in Form der GeForce GT 640 sein wird. Laut Prognosen soll diese sogar noch 40% schneller als die Intels neuste integrierte Grafik sein. Falls das wahr sein sollte, stände Intel in Erklärungsnot. Vielleicht ist diese Zielsetzung hinsichtlich der Grafikperformance auch reines Marketing Wunschdenken. Wir sind also auf offizielle Angaben zu Intels neuster HD Graphics gespannt.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.