Intel plant den neuen Prozessor i7-3537U

News  / Christian Ludwig

Intel Logo

Die neuen Informationen zu Intels neuem Prozessor, dem i7-3537U, sind durch Produktinformationen des Ultrabooks HP Spectre XT TouchSmart und dem Dell XPS14 durchgesickert. Als GPU-Kern soll Intel HD Graphics 400 verbaut sein. Potentielle Kunden sollen Hersteller wie HP und Dell Ultrabooks sein.

Der Intel i7-3537U soll mit 2 GHz normal bzw. mit 3,1 Ghz im Turbomodus takten und dabei eine Verlustleistung von 17 Watt (TDP) haben. Damit ordnet er sich zwischen den beiden bereits erhältlichen Intel Core i7-3517U (1,9 GHz/ 3,0GHz) und dem i7-3667U (2,0 GHz/ 3,2GHz) ein.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.