Mophie kündigt die Powerstation XL an

News 06.12.2013 / Robin Cromberg

Mit Mophies Powerstation XL lassen sich bis zu zwei Tablets oder Smartphones mit Höchstgeschwindigkeiten aufladen – und das simultan. Die Powerstation XL präsentiert sich im eleganten schwarzen oder weißen Design, LED-Indikatoren informieren außerdem über den aktuellen Ladestatus der angeschlossenen Geräte.

 

 

Mit jeweils 2,1 Ampere lassen sich iPhone, Tablet und Co. an den beiden USB-Ports der Powerstation XL laden. Möglicht macht diesen simultanen Ladevorgang ein 12.000-mAh-Akku-Pack. Der Micro-USB-Anschluss sowie das mitgelieferte Micro-USB-Kabel erlauben es außerdem, die Powerstation XL auch unterwegs aufzuladen.
Die 11,4×7,1×2,3 Zentimeter messende Ladestation glänzt im wahlweise schwarzen oder weißen Soft-Touch-Look, die Kanten werden durch ein Edelstahl-Abdeckband vor Schäden geschützt. Darüber hinaus bietet die Powerstation XL Schutz vor Kurzschluss, Überladung und Überhitzung des Akkus.
An dem genannten Edelstahl-Abdeckband befindet sich ein Button zum Aktivieren eines LED-Indikators, der durch vier LEDs den aktuellen Ladestand und die verbleibende Ladezeit anzeigt.

 JPU-PWRSTION-XL_Charging-iPad_IP5S_5500px

Die Powerstation XL ist ab sofort für 129,95 Euro im Apple Store erhältlich.


Tags:
Teilen:
Robin Cromberg Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.