NVIDIA Tegra Note 7 bereits ab Mitte Januar erhältlich

Obwohl das NVIDIA Tegra Note 7 erst vor wenigen Wochen offiziell vorgestellt wurde, ist das 7-Zoll-Tablet in den USA bereits zu einem Preis von 199 US-Dollar erhältlich. Laut dem deutschen Onlineshop one.de werden deutsche Kunden das Tablet mit NVIDIAs Tegra 4 Prozessor ab dem 15. Januar nächsten Jahres erwerben können, der Hersteller EVGA soll bereits mit einer Auflage für den deutschen Markt begonnen haben.

 Ausgestattet mit der aktuellsten Technologie von NVIDIA und einem Gewicht von nur 320g ist das Tegra Note 7 der optimale Begleiter für unterwegs. Angetrieben wird das Tablet von NVIDIAs 1,8 GHz Tegra 4 Quad-Core-Prozessor, dazu kommen 1GB Arbeitsspeicher sowie ein interner Speicher von 16GB, der sich per microSD um zusätzliche 64GB erweitern lässt.
Auf dem 7-Zoll-Display (17,78cm) mit Multi-Touchscreen lassen sich Inhalte dank IPS-Panel mit besonders kräftigen Farben darstellen. Ein 4100 mAh Akku garantiert dabei eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden unter Vollast.
Das NVIDIA Tegra Note 7 von EVGA verwendet das Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean und verfügt des Weiteren über eine HDR-Kamera mit 5.0 Mpx, einen microSD-Steckplatz sowie diverse Anschlüsse, darunter USB 2.0 und Micro-HDMI.

Zotac Tegra Note 7

Das NVIDIA Tegra Note 7 ist voraussichtlich ab dem 15. Januar 2014 für 219 Euro im Handel erhältlich.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^