SteelSeries mit neuem Gaming-Headset Siberia Elite

News 22.08.2013 / Robert McHardy

Der weltweit führende Hersteller von Gaming-Peripherie SteelSeries legt nach seinen Siberia V2 Headsets nun nochmal nach und präsentiert mit dem Siberia Elite ein neues Highend Headset. Das Siberia Elite von SteelSeries glänzt vor allem durch neue Features wie Dolby 7.1 Surround Sound und Dolby Prologic IIx, welche es ermöglichen Stereo-Signale in 5.1 oder 7.1 Signale umzuwandeln und dem Nutzer somit ein neues Spiel- oder Filmerlebnis zu bieten.

Das Siberia Elite kommt mit den für die Siberia Serie üblichem leichten Kopfbügel und der obligatorischen Beleuchtung, welche im Falle des Siberia Elite in 16,8 Millionen Farben leuchten kann. Am Kopfhörer sind Drehregler angebracht mit welchen die Mikrofon-Stummschaltung oder Lautstärkereglung funktioniert. Zusammen mit dem Siberia Elite wird auch die SteelSeries Engine 3 vorgestellt, durch welche sich der Klang und die Beleuchtung des Headsets steuern und individualisieren lassen. Das neue Highend Headset von SteelSeries bietet auch eine Geräuschunterdrückung und passt, wenn gewünscht, automatisch die Lautstärke des Mikrofons an. Ab Oktober 2013 wird das Siberia Elite für 199,99€ im Handel verfügbar sein.

Siberia Elite

Sharing:
Robert McHardy hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.