AMDs R9 295X2 mit 500 Watt Leistungsaufnahme

1 Min. lesen
News  / Robert McHardy

Bereits vor einigen Tagen stellte Nvidia mit der GeForce GTX Titan Z (Zur Allround-PC News) eine Dual-GPU Grafikkarte mit enormer Leistung vor. Konkurrent AMD m├Âchte in absehbarer Zukunft mit der R9 295X2 kontern, welche auf zwei Hawaii GPUs setzen soll. Dabei wird die Grafikkarte laut neusten Ger├╝chten einen Stromverbrauch von bis zu 500 Watt erreichen k├Ânnen.Dieser enorme Bedarf an Strom l├Ąsst auf drei 8-Pol PCIe-Anschl├╝sse schlie├čen, welche in Kombination mit dem PCIe-Slot 525 Watt bereitstellen k├Ânnten. Diese Konfiguration liegt allerdings weit ab der PCIe-Spezifikationen, welche nur bis 300 Watt (1x 6-Pin + 1x 8-Pin) reichen. Der K├╝hler selbst soll ein Hybrid aus Wasser- und Luftk├╝hler sein, damit die entstandene Hitze auch tats├Ąchlich abgef├╝hrt werden kann.

In der Diskussion f├╝r potentielle Kandidaten gilt der K├╝hler der ASUS Ares II als am wahrscheinlichsten. Da AMD vermutlich eher auf den Gamer-Markt abzielt als Nvidia mit der GTX Titan Z, k├Ânnte es m├Âglich sein, dass sich diese gen├Âtigt f├╝hlen den Preis ihres neuen GeForce-Schlachtschiffs zu senken. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass AMD mit deutlich g├╝nstigeren Preisen als Nvidia an den Markt geht.



Quelle : Fudzilla


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.