Gaming-Maus ROG Gladius mit austauschbaren Tastern

News  / Robin Cromberg

Die Gaming-Maus ROG Gladius von der Gaming-Sparte Republic of Gamers des taiwanesischen Herstellers ASUS bietet erstmals austauschbare Taster, mit denen sich das Klickgefühl ganz an die eigenen Vorlieben anpassen lassen soll. Außerdem stellt ASUS das passende Mauspad, ROG GM50, vor.

Mit den austauschbaren Tastern, die unter den eigentlichen Maustasten gelegen sind, können Gamer das Klickverhalten der Maus ganz nach ihren Wünschen einrichten. Außerdem besitzt die ROG GM50 einen optischen Sensor mit bis zu 6.400 DPI, die sich mit einer dafür vorgesehenen Taste einfach umschalten lassen. Die Standardtaster der ROG Gladius haben eine Lebensdauer von mindestens 20 Millionen Klicks. Mit der Armoury Software lassen sich die Tasten umprogrammieren und in eigenen Profilen abspeichern.

ROG Gladius_3D-1 ROG Gladius_detachable cable-1

Das zusätzlich erhältliche 3,5 mm dicke Mauspad ROG GM50 ist mit einer antibakteriellen Beschichtung versehen, und verhindert mit umnähten Rändern ein Ausfransen bei häufiger Nutzung. Das Mauspad lässt sich mit einem ROG-Band einfach zusammenrollen, und auch die ROG Gladius kommt mit einem mitgelieferten Transportbeutel.

Die ROG Gladius kostet 74,90, das ROG GM50 ist zu einem Preis von 19,90 zu haben. Beide Produkte sind ab sofort erhältlich.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.