Lenovo präsentiert Thinkpad Yoga 11e mit Chrome OS und Windows 8.1

News 10.02.2014 / Dominik Deussen

Lenovo präsentiert mit dem Yoga 11e ein Notebook, das sowohl mit Chrome OS als auch mit Windows 8.1 erscheinen wird. Dank seiner Scharniere kann das Notebook wie ein Tablet-PC genutzt werden, was es indirekt zum ersten Tablet mit Googles Betriebssystem machen würde. Der Einsatz der Geräte ist vor allem in Schulen vorgesehen.

Bei beiden Varianten ist der Bildschirm 11,6 Zoll groß und löst mit 1.366 x 768 Bildpunkten auf.  Die Berechnungen führt ein Intel-Prozessor durch. Die Windows 8-Variante wird über vorinstallierte Lernprogramme verfügen und soll Schülern helfen, für das 21. Jahrhundert gerüstet zu sein. Die Chromebook-Variante setzt zwingend eine Internetverbindung voraus, da das Betriebssystem für Webanwendungen programmiert ist. Im Gegensatz zu Windows 8.1 ist es auch noch nicht auf eine Touchbedienung optimiert. Preislich trennen 100 US-Dollar beide Geräte voneinander. Das Lenovo Thinkpad Yoga 11e mit Windows 8.1 wird 449 US-Dollar und das Thinkpad Yoga 11e Chromebook 349 US-Dollar kosten.


Teilen:
Dominik Deussen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.