Lian Li stellt neue Produkte auf der Computex 2014 vor

News 20.05.2014 / Robin Cromberg

Der taiwanische Gehäusehersteller Lian Li kündigt an, auf der Computex 2014 in Taiwan seine aktuelle Produktpalette vorzustellen. Dabei werden neben drei Schreibtischgehäusen auch sieben weitere Modelle präsentiert.

Auf Stand D0629a in Halle 1 des World Trade Centers in Taipeh haben Besucher vom 3. bis zum 7. Juni die Möglichkeit, neben aktueller Mini, Micro, Midi und Full Tower Gehäusen wie etwa dem von uns getesteten PC-A51B Midi-Tower (Link) auch ungewöhnlichere Exemplare wie Lian Lis DK01, DK02 und DKQ1 zu bestaunen. Diese stellen Hybriden aus klassischen PC-Gehäusen und Büro-Schreibtischen dar, bei denen die Hardware-Komponenten in eine Tischplatte aus Aluminium gefasst sind, sich allerdings durch eine gehärtete Glasscheibe betrachten lassen. So ist der PC nicht nur hübsch anzusehen, sondern nimmt auch im Fußraum und auf der Arbeitsfläche keinen Platz weg.

Lian Li DK01

Wir sind im Juni für euch vor Ort und nehmen die neuen Modelle genauer unter die Lupe.

 

 

 

 

 


Teilen:
Robin Cromberg Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.