Motorola Moto G nun als Google Play Edition

News 15.01.2014 / Robert McHardy

Seit knapp zwei Monaten ist das Motorola Moto G auf dem Markt erhältlich und weiß seitdem bei Nutzern und Fachpresse zu überzeugen, nun stellt Motorola in Kooperation mit Google das Moto G als Google Play Edition erneut vor.

Die Hardware bleibt dabei identisch, der einzige Unterschied zwischen dem normalen Moto G und der Google Play Edition liegt somit beim Betriebssystem. Im Gegensatz zu dem von Motorola angepassten Android auf dem Moto G verfügt die neue Version des Smartphones nun über ein vollständig „reines“ Android, wie es von Google selbst vorgesehen ist.

Dabei wird es wie die anderen Google Play Editions oder die Nexus Geräte von Google direkt mit den neusten Android-Versionen versorgt, sodass neue Funktionen sofort bereitstehen. Der Preis beträgt dabei entweder 179,- US-Dollar für das Modell mit acht Gigabyte Speicher und lediglich 199 US-Dollar für die Variante mit 16 Gigabyte Speicher. Im Moment ist die Google Play Edition des Moto G allerdings nur in den USA verfügbar, ein Erscheinungsdatum für Deutschland ist noch nicht bekannt.

Moto G_Black_Front_DE



Quelle : Google


Teilen:
Robert McHardy hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.